hi,

hatte nun 4 wochen wichtiges Praktikum in meiner Ausbildung, aber seit beginn stress und ärger mit meiner Anleiterung egal was ich mach es war falsch für sie, saß mehrmals bis halb 12 Abends an meine Theorieaufgaben sie schaute sie an war aber nicht zufrieden ich sagte ihr mehrmals habe probleme mit der und der aufgabe aber bekam nur zu hören ihr egal sie sagt nichts mehr dann da ich aus schwabenländle komme aber in Thüringen meine ausbildung mache mein akzent sagte ich: " "Holschd" statt "holst" unterbewusst und sie schrie mich schon fast an "Kein wunder würden Kinder nicht auf mich hören wenn ich schwäbisch rede es heißt bei den nicht "Holschd bitte mal" sondern "Holst du bitte mal" ich habe hochdeutsch mit den Kindern zu reden " würde meine aufgaben nicht erledigen und wird mir eine 5 mit bemerkung UNGEEIGENT FÜR DEN BERUF geben wegen nicht erledigte aufgaben wäre ja nicht zu ihr gekommen und um hilfe gefragt hätte zwar mehmals gesgat komme nicht klar aber sie hätte es nie gesehn kann also nichst bewerten
kam auch von Arbeit weinent Heim dank ihr.