Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Wohnmobbing in der grausamsten Art und Weiße

  1. #11
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    37

    Standard AW: Wohnmobbing in der grausamsten Art und Weiße

    Zitat Zitat von Mooröl-WADI
    . @"Erkannnicht mehr, was irgendwelche Pixel Ihnen empfehlen, interessiert mich nicht. Es geht jetzt um Elzbieta, nicht um irgendwelche Pixel, die jeder nach Belieben löschen kann.Auch wenn es "kein Trost" ist, was Admin zutreffend schrieb , könnte sich Elzbieta über folgendes klar werden :

    1. die Veröffentlichung der Klarnamen war der richtige Schritt, die Kürzung durch Admin ebenfalls. Der Text wurde vollumfänglich kopiert und konserviert für den GAU-Fall.
    2. Sollte nicht binnen eines Jahres der öffentliche Beweis erbracht werden und hier im Forum veröffentlicht werden , dass Elzbieta geholfen wird, wird der Text, den übrigens nicht sie selbst sondern eine Freundin von mir veröffentlichte, anderswo erscheinen - unzensierbar. Elzbieta ist für den Text nicht verantwortlich sondern Unbekannte, die von dem Fall erfuhren , haben das fabriziert.
    3. Die Kirche, namentlich die katholische, ist viel zu schwach um solchen Opfer wie Elzbieta angemessen unterstützen zu können. Die Skientologen werden es wahrscheinlich auch nicht können.
    4. Für solche Fälle wie Elzbieta wird eine Selbsthilfegruppe benötigt, wie es Ibag wollte.
    ...................................

  2. #12
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    1.672
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Wohnmobbing in der grausamsten Art und Weiße

    Ob es hilfeich ist hier zu tricksen sei dahingestellt. Das Zitat von mooröl-wadi habe ich im Original jedenfalls in diesem thread nicht gefunden. Wo ist es ?

    Im übrigen versucht sich das Team gegen Mobbing ebenso wie die Admins und Moderatoren dem Thema zu nähern und Lösungen zu finden.

    Beispiel:

    http://www.mobbing.net/denunziation_anonym.htm
    Geändert von Moderatorin (13.08.2012 um 11:56 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    7

    Standard AW: Wohnmobbing in der grausamsten Art und Weiße

    Hallo,

    mich würde sehr interessieren, auf welchem Wege man ohne das Vorliegen von Mietschulden zwangsgeräumt werden kann...

    Es kann selbstverständlich JEDER antworten, der eine Antwort weiß, nicht nur die TE.

    Wer etwas über die genannte Selbsthilfegruppe weiß, möchte mich gerne per pn darüber informieren; ich würde mich freuen.

    Insgesamt bin ich verunsichert, warum hier im Unterforum Nachbarschaftsmobbing so wenig Aktivität herrscht. Kaum ein Fall ist
    irgendwie fortgeführt worden oder es wurde über Maßnahmen, die diejenigen/derjenige ergriffen hat, berichtet.

    Es ist schon deswegen ungewöhnlich, weil doch vielmehr Nachbarschaftsmobbing/Klagen/zerstörte Existenzen durch solche Umstände
    immer mehr zunehmen......
    Leute stellen hier im Forum ihre Anliegen mit Schlagwörtern a lá "extrem furchtbar", "dringend", "Hilfe Hilfe" ein und antworten dann niemals mehr.....
    Ein Forumsbeitrag und das war's dann..... (ist nicht auf diesen thread bezogen, irgendwo muss ich es ja mal loswerden!)

    Ich persönlich kann es nicht verstehen; aber leider hält es mich davon ab, mein eigenes Mobbingschicksal hier überhaupt mal im Ansatz
    anzuschneiden.....

  4. #14
    Registriert seit
    01.10.2012
    Beiträge
    28

    Standard AW: Wohnmobbing in der grausamsten Art und Weiße

    Facebook ist ein Tummelplatz für Mobber und es wird nichts von Facebook dagegen getan(aber immer schön Kassiert

  5. #15
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    72

    Standard AW: Wohnmobbing in der grausamsten Art und Weiße

    Hallo cotepaplo,

    ich kann Ihnen zwar nicht direkt in Sachen Gründe für Zwangsräumung ohne Mietschulden helfen, könnte mir aber vorstellen, dass da ein wiederholtes massives
    Stören des Hausfriedens beispielsweise vorliegen muss, das von Nachbarn bestätigt wurde. Oder ständiger Verstoß gegen die Hausordnung, Zerstörungcoder Beschädigung von Eigentum des Vermieters, Beleidigungen, Diffamierungen gegen andere Mieter oder den Vermieter bzw. seine Vertreter etc.
    Viele Vermieter belassen es jedoch bei Abmahnungen, wenn sie befürchten, dass die Wohnung nicht so leicht neu zu vermieten ist.

    Warum hier so wenige Betroffene ihre Beiträge fortsetzen?
    Weil es ein Rattenschwanz ohne Ende ist, weil die Vorfälle sich entweder wiederholen oder an Stärke, Dauer in kürzeren Abständen zunehmen.
    Was bringen Anzeigen gegen Mobber, Beschwerden beim Vermieter? Das Wohnen und das Klima würde unerträglich und der Gemobbte hätte tägliches Spießrutenlaufen.
    Im Forum wird man den Rat bekommen, Protokoll zu führen, Zeugen zu suchen usw. oder eben weg zu ziehen. Denn der ganze Aufwand reisst zusätzlich am Nervenkostüm. Wenn sie dann noch Nachbarn haben, die nachweisen können, an einer psychischen Störung zu leiden, sind diese noch nicht einmal zu belangen.

    Ich habe es aufgegeben und suche verzweifelt eine neue passende Wohnung.

    Gruß
    Trauerweide

  6. #16
    Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    15
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Wohnmobbing in der grausamsten Art und Weiße

    Worum geht es???!!! Falls Sie wirklich Hilfe brauchen, so melden Sie sich so schnell wie möglich. Ich sage das deshalb, weil ich einigen Opfern bereits Hilfe angeboten haben - so seltsamerweise niemand an Hilfe interessiert ist. Die Frage ist, warum sich verdammt noch mal diese Menschen nicht um eine Lösung kümmern !!!!?????

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Mobbing von der Grausamsten Art- Lieber Gott warum hilft mir keiner-Hilfe-SOS
    Von Elzbieta im Forum Hilfe für Mobbingopfer, Vermittlung bei Mobbing, Mediation, professionelle Hilfe,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 20:21
  2. Wohnmobbing
    Von Elzbieta im Forum Probleme zwischen Mietern und Vermietern, Mobbing bei Vermietungen, Ärger Kündigung,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 17:33
  3. Mein Chef mobbt mich auf übelste verbale Weise
    Von Fingerzeig10 im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 14:26
  4. Meine Klasse versucht mich auf eine komische Art und Weise zu mobben....
    Von Tarja13117 im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 16:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •