Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bin ich an burnout erkrankt ? Eigendiagnose

  1. #1
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    1
    Blog-Einträge
    1

    Frage Bin ich an burnout erkrankt ? Eigendiagnose

    Hallo zusammen,

    Ob ich wirklich an burnout erkrankt bin, kann ich nicht wirklich 100% ig beantworten.

    Ich habe noch nicht einmal eine vollständige Diagnose eines Arztes, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, bin ja auch neu hier.

    Ich habe einige Anzeichen, die es mich nur vermuten lassen:

    - Schlaflosigkeit (deshalb auch dieser Beitrag um 1.00 nachts )

    - Apathisches Dahinvegetieren sobald ich zu Hause bin

    - Bluthochdruck

    - Rückenschmerzen

    - nur noch Arbeit im Kopf

    - ich bin ein "Ja- Sager"

    - ab 60 Stunden Arbeitszeit pro Woche

    - Freizeit = Null

    - Entspannung erlebe ich nur, wenn ich weiter von zu Hause weg bin

    - ständige Angst, etwas falsch zu machen

    - vollkommene Erschöpfung, ich bin nur platt




    Ich könnte ewig so weitermachen aber will euch nicht zu arg nerven. Was meint ihr? Ich sitze manchmal zu Hause und reagiere auf nichts mehr, nicht mal auf Fragen meines Sohnes oder meiner Tochter!

    Ich steh völlig neben mir!

    Ich habe auch schon versucht, meine Gefühle meinem Arbeitgeber nahezubringen aber diese Sphäre ist wohl für viele so weit weg wie der Pluto!

    Verständnis habe ich dafür noch nicht erfahren, was mich nur noch mehr fertig macht - schlechtes Gewissen, Zwickmühle, ja sogar Teufelskreis!

    Was mich hoffen lässt: Seit diesem Forum bin ich nicht mehr alleine!


    Danke für eure Antworten.
    Geändert von burn... (10.08.2012 um 00:06 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    666
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Bin ich an burnout erkrankt ? Eigendiagnose

    Klingt für mich für den typischen "burn out". Der Arzt wird Dir das bestätigen.

    Wie kommst Du in dieses Situation ? Hat es sich über Jahre hinweg aufgebaut ?

  3. #3
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    604

    Standard AW: Bin ich an burnout erkrankt ? Eigendiagnose

    Hallo Burny !

    Das mit Deiner Arbeit , den Arbeitsumfang und der Einstellung dazu was nicht stimmt hast Du selbst erkannt! Das ist schon mal ein guter Anfang. Deine Symtome die Du schilderst deuten auch auf Erschöpfungsdepressionen hin. Das wird in Neudeutsch auch Burn out genannt. Ich bin kein Arzt! Deshalb möchte ich Dir raten dich mit Deinem Arzt Deines Vertrauens in Verbindung zu setzen. Der könnte Dir mal eine Krankmeldung oder / und eine Kur verschreiben. Arbeit kann süchtige Formen annehmen. Hast Du schon mal überlegt WER Deine Arbeitskraft einteilt? Definierst Du Dein Selbstbild über Arbeit? Wenn Dir eine Arbeit mißlingt, trifft es Dein persönliches Wohlempfinden? Machst Du schlechte Gefühle mit Arbeit weg? Denke mal darüber nach. Ich hab da eine ganz interssante Seite gefunden. Eventuell kanst Du dich wiedererkennen.

    http://www.arbeitssucht.de/

    Der ein altes Auto fährt
    Geändert von Alteisenfahrer (11.08.2012 um 07:55 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Bin ich an burnout erkrankt ? Eigendiagnose

    burnout ist keine Arbeitssucht, das ist ein völlig anderes Krankheitsbild.

    Die von burn genannten Symptome würde ich als typisches burn-out sehen. Aber wer schon so genau auflistet sollte doch eigentlich im Stande sein etwas dagegen zu tun oder zumindest Hilfe finden. Oder kommt als weiteres Symptom "Handlungsunfähigkeit" hinzu ?
    Geändert von Baisse (13.08.2012 um 23:04 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    21.06.2012
    Beiträge
    76
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Bin ich an burnout erkrankt ? Eigendiagnose

    burn - ich bin derselben Meinung wie baisse. Du listest alles fein säuberlich auf und dann kommt die große Frage, ist das burn out ? Was soll es sonst sein ? Orangenhaut ?
    Wer so intelligent ist, so einen text zu schreiben, der sollte doch wohl auch in der Lage sein eine Lösung zu finden. Wie wäre es mit einem Facharzt ?
    Hoppe hoppe Reiter ...

  6. #6
    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    1

    Standard AW: Bin ich an burnout erkrankt ? Eigendiagnose

    Hallo
    Ich glaube da kann dir wirklich nur ein Arzt weiter helfen Selber zu erkennen ob man eine Krankheit hat (und das gilt fast für jede Krankheit abgesehen vielleicht von einer normalen Erkältung) ist häufig sehr, sehr schwer. Besonders helfen dir solche ''Selbstdiagnosen'' nicht weiter. Ich habe letztens noch in einem Zeitungsartikel gelesen, dass immer mehr Menschen sich zuerst im Internet über die Krankheit, die sich bei sich vermuten schlau machen, dies aber letztendlich nutzlos bzw. es den Betroffenen letztendlich nicht weiter bringt. Den Gang zum Arzt wird dir das sowiso nicht ersparen, denn nur er kann dir darüber eine klare Aussage geben. Du schreibst ja, dass du selbst zu Hause nicht zur Ruhe kommen kannst. Hast du schonmal versucht irgendwo Urlaub zu machen um ein paar Tage oder vielleicht mal eine Woche zu relaxen, damit du die Möglichkeit hast zu merken ob es besser wird? Es muss ja nichts teures oder weit weg sein, einfach nicht in deiner Umgebung. Ich zum Beispiel wohne in Köln und kann zu Hause auch nicht wirklich relaxen. Dafür buche ich mir einmal im Monat eines der Hotels in Hannover, schalte dort ab und unternehme am Tag nur das, worauf ICH Lust habe. Probier das doch einfach mal aus und besuche auf jeden Fall einen Arzt Schlimmer kann es dadurch ja nicht werden
    Viele liebe Grüße

Ähnliche Themen

  1. Medikamentenabhängigkeit durch Mobbing und burnout
    Von Engel auf Wolke 7 im Forum Gesundheitliche Folgen von Mobbing, Nachbarschaftsstreit, burnout
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.01.2017, 18:48
  2. Burnout bei Führungkräften und was ist mit den Arbeitern?
    Von Eliza im Forum Bossing, Mobbing durch den Chef, Mobbing durch Vorgesetzte,
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 19:00
  3. Nach Burnout nun Boreout
    Von Pfirsichblüte im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 09:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •