Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

  1. #1
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    19

    Standard Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Ich möchte aus gegebenem Anlass, da ich auch andere Themen zum Mobbing durch DDR Leute gefunden habe, hier einen Sammelthread einrichten, in welchem alle Erfahrungen mit EX-DDR Leuten gesammelt werden. Stasi Vergangenheit eventuell bekannt von diesen Leuten, Vorfällen?.

    Wem wird nachgestellt , in welchem Bundesland war das ? .

    So kann man eine gezielte Karte erstellen und diese Leute dingfest machen, natürlich ohne Name, denn das wäre strafbar .

    Ich hab nicht länger Lust mit anzusehen wie wir Wessis da zu gucken, dass diese DDR Leute , die sich gerne daran zurück erinnern ihre Spielchen hier durchziehen!.

    Damit sind bewusst keine freundlichen Ostdeutschen gemeint!.

    Vorgehensweise:

    Sind bei euch neue Leute hinzugezogen in Häuser, Wohnungen, die ihr selber nie seht ?.

    Laden die sich oft Besuch aus Ost-Deutschland ein ?.

    Fahren Sie preisgünstige Autos ?.

    Tragen sie günstige Klamotten.

    Wie und mit was wurdet ihr gemobbt ?.

    Habt ihr eventuell Kontakt mit Ihnen in Kleingarten Kolonien gemacht ?
    Geändert von MrCold (31.10.2012 um 12:14 Uhr)

  2. #2
    Minna ist offline besonders erfahrenes Forumsmitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    704

    Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Was soll das jetzt???Ist das eine Art Hetzkampagne gegen ehemalige DDR Bürger?
    Ich bin gebürtiger Wessi und habe in Sachsen einige Jahre gelebt und muss zwar zugeben, es war nicht einfach und mein Sohn hat unter heftigen Mobbing leiden müssen. Man muss aber zugeben, diese Achtsamkeit und immer auf der Hut sein, ging diesen Menschen in Fleisch und Blut über. Es war eine Art des Überlebens, so sehe ich das zumindest. Und was soll das Gelaber mit "die Stasi gibt es heute noch"! Was soll mir schon passieren wenn jemand meine Daten kennt? Vielleicht will er mit dann eine Versicherung verkaufen.... Man kann es auch übertreiben mit dieser ehem. DDR.
    Es gibt auch eine ganz natürliche Ausdrucksform von dieser jetzigen Bespitzelung, die heißt Neugierde. Und Menschen die günstige Kleidung und Autos kaufen, ihre eigenen Landsleute gerne einladen falls sie fern der Heimat sind, gibt es aus allen Bundesländern.

    Ich persönlich fordere langsam einen "Idiotenstopp" Deutschlandweit, dass kann man ja bald nicht mehr aushalten.
    Minna

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2012
    Beiträge
    76

    Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Zitat Zitat von Minna Beitrag anzeigen
    Was soll das jetzt???Ist das eine Art Hetzkampagne gegen ehemalige DDR Bürger?
    Ich bin gebürtiger Wessi und habe in Sachsen einige Jahre gelebt und muss zwar zugeben, es war nicht einfach und mein Sohn hat unter heftigen Mobbing leiden müssen. Man muss aber zugeben, diese Achtsamkeit und immer auf der Hut sein, ging diesen Menschen in Fleisch und Blut über. Es war eine Art des Überlebens, so sehe ich das zumindest. Und was soll das Gelaber mit "die Stasi gibt es heute noch"! Was soll mir schon passieren wenn jemand meine Daten kennt? Vielleicht will er mit dann eine Versicherung verkaufen.... Man kann es auch übertreiben mit dieser ehem. DDR.
    Es gibt auch eine ganz natürliche Ausdrucksform von dieser jetzigen Bespitzelung, die heißt Neugierde. Und Menschen die günstige Kleidung und Autos kaufen, ihre eigenen Landsleute gerne einladen falls sie fern der Heimat sind, gibt es aus allen Bundesländern.

    Ich persönlich fordere langsam einen "Idiotenstopp" Deutschlandweit, dass kann man ja bald nicht mehr aushalten.
    Minna
    Auch noch beleidigen oder siehst Du Dich selbst als Idioten? Würde passen, wenn man von Dingen spricht, die man nicht kennt.
    Man sollte sich einfach raushalten aus Dingen, wenn man selbst keine Erfahrungen gemacht hat und oftmals will man sich durch solche Posts nur selber reinwaschen. Zuviel Projektion bringt Dich nicht weiter, sondern öffnet den Kriminellen Tür und Tor.
    Verschließe mal schön die Augen, macht mehr Sinn, denn die Wahrheit und die Realität tut weh und macht Angst.

    Gute Nacht Deutschland.

  4. #4
    Minna ist offline besonders erfahrenes Forumsmitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    704

    Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Hallo Kolonialherrscher,

    was du hier betreibst ist eine Verallgemeinerung ehemaliger DDR Bürger. Du nennst sie bis auf wenige Ausnahmen alle "Spitzel".
    Ist so etwas nicht idiotisch? Du schreibst das man sie erkennt wenn sie billige Kleidung tragen und Autos fahren, vielleicht solltest du mal deine Augen öffnen!
    Die eigentliche Stasi von früher ist mit Sicherheit steinreich, sitzt in der Politik, in Führungspositionen und schwimmt mit an vorderster Front.
    Du machst gerade das Falsche und bringst das "Fußvolk" gegeneinander auf, die die eigentlich zusammenhalten sollten und gemeinsam etwas bewirken könnten. Wer macht denn die Gesetze, wer macht den die Zweiklassen Gesellschaft, nicht der billiggekleidete Fabrikarbeiter von der ehem. DDR. Die eigentlichen Wurzeln liegen ganz wo anders.

    Und ich weiß wo von ich schreibe, Du solltest richtig lesen ich bin ein Wessi und habe lange Zeit im Osten dieses Landes gelebt, Du auch Kolanialherrscher?
    Gruß Minna
    Geändert von Minna (01.11.2012 um 12:40 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    19

    Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Falsch es geht hier nicht um OST-Burger , sondern Menschen die, die DDR toll fanden, warte mal ab bis du die Kerle bei dir hast. Die sind dauer negativ und wenn Sie dich erstmal im Visier haben wirst du in den Dreck gezogen, die sind so gut vernetzt, das ich nicht lache, die armen kleinen Burger das sind ausgebildete Spitzel. Ich rede hier nicht von freundlichen Ost-Menschen die rausgehen, sich den Westen angucken und sich darüber freuen das wir wieder vereinigt sind.

    Aber hier schau mal selber nach!

    Verstrickt - Alte Stasi-Seilschaften agieren noch immer im Medienbetrieb


    http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/medien_politik_wirtschaft/zapp540.html


    http://www.welt.de/politik/deutschla...itregiert.html

    http://voxpopuliblog.wordpress.com/2...erung-der-brd/

    Und so weiter .... die ganzen Nachfahren der Stasi Leute geistern hier heute rum!! , ob du es wahrhaben willst oder nicht und vergreifen sich sogar an Opfern aus der DDR von früher, machen also weiter!

    Das ist keine Verschwörung sondern bittere Realität , die Stasi Leute haben ja mittlerweile auch Kinder et cetera.

  6. #6
    Registriert seit
    27.10.2012
    Beiträge
    76

    Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Das kapieren viele Menschen nicht, was hier abgeht mit der Stasi und Co. und ich halte die Ossis für viel gefährlicher als den Islam und die Russen.
    Warum kommen die Nazis überwiegend aus dem Osten, warum wurde die NSU geschützt? Das waren Stasileute, die an der Spitze sitzen. Erst Kommunisten in der DDR und jetzt Rechte, weit verzweigt.
    Ich umgebe mich nicht mit blinden Leuten, die alles verharmlosen und sich was zusammenreimen und verdrehen.
    Diese Art der Sozialisation bekommt man aus denen nie raus, auch nicht aus den Nachfahren. Wie auch, Erziehung ist alles.
    Schließlich vererbt sich Missbrauch auch von Generation zu Generation, wenn man kein Hirn hat.

  7. #7
    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    384

    Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Zitat Zitat von MrCold Beitrag anzeigen
    Ich möchte aus gegebenem Anlass, da ich auch andere Themen zum Mobbing durch DDR Leute gefunden habe, hier einen Sammelthread einrichten, in welchem alle Erfahrungen mit EX-DDR Leuten gesammelt werden. Stasi Vergangenheit eventuell bekannt von diesen Leuten, Vorfällen?.
    Dies ist ein ANTI-Mobbing-Forum!
    Intolerantes "nationalistisches" Hetzpack passt hier nicht rein.

  8. #8
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    19

    Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Lies mal genau, ich meine bewusst Leute die Stasiangehörig waren, bin selber dafür dass die Stasi Akten weiter durchsucht werden nach diesen. Ich meine keine OST-Leute die sich hier wohl fühlen und hier arbeiten. Ich will nur diese Leute haben, die das damals schon gemacht haben und ihre Nachfahren, weil das Mobbing Spezialisten sind, da die STASI Psychospielchen entwickelt hat, die weit aus schlimmer als Mobbing sind.

    Weiterhin überleg dir mal warum der NSU solange gedeckt wurde, warum Akten verschwunden sind und 10 Jahre nichts passiert ist. Wo kommt der größte Anteil an Rechtsradikalen her , da hat Kolonialherrscher völlig recht, das kannst du alles im Internet lesen.

    Gerade hat Innenminister Friedrich davor gewarnt, das aufkeimende rechte Gewalt in OST-Deutschland zur Gefahr wird und es würde mich nicht wundern, wenn die Stasi da mit ihrem Trupp drinsitzt, die sind nämlich Spezialisten in solchen üblen Angelegenheiten.

    UND NEIN ich meine keine Leute aus der DDR die geflüchtet sind oder Ähnliches!!!!, ich mache hier keine Hetze gegen Ostdeutsche, da ich selber einige kennenlernen durfte die wirklich sehr herzlich und freundlich sind!.

  9. #9
    Registriert seit
    27.10.2012
    Beiträge
    76

    Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Naja Mr Cold, auch die geflüchtet sind, hatten andere Motive als frei sein zu wollen.
    Viele haben wir damals aus den Stasiknästen für 98000DM frei gekauft.
    Und viele, die hier arbeiten, haben Macht über Menschen und wollen hoch hinaus.
    Warum sitzen denn soviele oben bei der Polizei und in der Politik?
    Ich habe vor 10 Jahren mal einen Ossi kennengelernt, Polizist, der wollte mir weismachen, dass damals nach dem Mauerfall alle Stasipolizisten aussortiert wurden. Das ist falsch und erlogen. Dieser Polizist war ein ganz gefährliches Tier, der hat Gewalt an mir angewandt, weil ich nicht so wollte, wie er. Zum Glück ging es gut aus. Die DDR war ein Hort von Pädophilen und Kriminellen. Die Wenigen, die evtl. noch Anstand hatten und wirklich nicht mitliefen, kann man doch abzählen.
    Warum gab es in der DDR einen Asozialen§en?
    Zwangsadoptionen, um den Kindern das Hirn zu waschen und um sie zu missbrauchen und zu züchtigen.
    Warum sollen die Heimkinder der DDR Wiedergutmachungszahlungen bekommen? Weil es schlimm war, was sie lerbten.
    Menschen, die in den Stasiknast mussten, wurden gefoltert und sind heute psychisch krank.
    Die DDR war ein Täterstaat und einmal Täter, immer Täter, solche Menschen ändern sich nicht.

    http://zwangsadoptierte-kinder.de/do...gb-der-ddr.pdf

    Ich habe einige Promis aus der DDR kennengelernt. Eine davon hat ihren Job nur bekommen, weil die Person, die dafür verantwortlich war, sagte: Wir Ossis müssen zusammenhalten.
    Warum gibt es eigene Fernsehsendungen nur für und mit Ossis?
    Die grenzen uns aus und wir sollen und dürfen nicht ausgrenzen und dürfen nicht die Wahrheit sagen und die Tatsachen auf den Tisch legen?
    Es wird Zeit, dass die alten Böcke nen Abgang machen... einäschern.
    Geändert von Kolonialherrscher (02.11.2012 um 23:14 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    19

    Standard AW: Hat jemand Erfahrung mit EX-DDR Leuten ?!? gesammelt, kennt welche - Sammelthread

    Genau und wer sagt dass die kein Potential haben zu mobben , brav sind die lieben Stasis sollte sich mal stasiopfer.de anschauen, da werden diese Leute nämlich angeklagt für ihre Verbrechen.

    Man sollte ehemaligen Stasis genauso vor Gericht stellen wie es in jeder Diktatur passiert ist, verurteilen und wegsperren, was die den Menschen angetan haben war schändlich und grausam. Weiterhin sollte man auch deren Kinder unter Aufsicht des Verfassungsschutz stellen , damit wir ja keine zweite Stasi bekommen. Das mag zwar ein Generalverdacht sein aber die einzig richtige Lösung für kriminelle Vereinigungen in Deutschland!.

    Die Stasi Leute sind davon gekommen , ungestraft und versuchen auch noch heute ihre Spielchen, man lese sich mal durch wie stark die Stasi Strukturen noch in Cottbus und Co. vorhanden sind. Ehemalige Stasi Leute laufen hier heute genau zwischen uns rum.

    Wie kann man sich da die DDR zurückwünschen die von soviel Leid und Übel geprägt war. Es gibt viele Menschen die dort gefoltert wurden , gemobbt und heute straffrei durch die Bundesrepublik laufen!. Eine Schande für den Rechtsstaat , klagt endlich die Verbrechen der Stasi an und hebt die Amnestie auf. So kann man endlich sehen wo diese Leute überall verteilt sind.

    Ich möchte keine Menschen in meinem Land haben die nachweislich schwere Straftaten verübt haben und dafür nicht belangt werden, vor allen Dingen nicht in einer solchen Größenordnung. Daher fordere ich auch von Gauck als Bundespräsident, dass die Stasi Akten geöffnet werden und alle Leute lückenlos aufgedeckt werden!!!, den Opfern zu Liebe und für Gerechtigkeit. Man muss solche Menschen ins Gefängnis werfen !.

    Wir haben die Nazis verfolgt, wir haben die RAF dingfest gemacht und was ist mit der STASI ?!?

    Geändert von MrCold (07.11.2012 um 12:31 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand einen guten Anwalt bei Mobbing?
    Von Ilythia im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.06.2014, 00:18
  2. Kennt jemand die Web-Seite "NixBoss und NixMobbing"?
    Von Susan38 im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 01:15
  3. Kennt jemand das E-Book "Mobbing beenden" von Markus Oberberg??
    Von Gurkenguste im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 01:07
  4. Kennt jemand einen guten Mobbingberater/in im Raum Landshut?
    Von rudolf im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 19:10
  5. Kennt jemand solche Symptome ? Wie habt ihr euch gefühlt ?
    Von Phil209 im Forum Mobbing und burn out, Mobbing führt zu Krankheit, Krank durch Mobbing, was hilft?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 14:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •