Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sowas gilt noch nicht als Mobbing? Tolle Gesellschaft!!!

  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    38

    Standard Sowas gilt noch nicht als Mobbing? Tolle Gesellschaft!!!

    Hey, Leute ich hatte geburtstag und feiere heute abend meinen 16 geburtstag mit 2 freunden nach Wir haben ca 60 Leute eingeladen und eben auch die ganze Klasse bis auf eine.
    Ein Mädchen, dass zwar von niemanden richtig runtergemacht und gemopt wird, aber ignoriert und es wird über sie gelästert, weil sie halt früher gestunken hat und gefurzt und so... (sie ist halt bisschen komisch) Hat sich aber verbessert
    Sie hat 2 "freundinnen" die aber eigendlich nur aus mittleid was mit ihr machen, vor kurzem haben wir ein klassengespräch mit allen mädchen gehabt und seit dem "beschützen" wir mädchen sie vor den doofen Kommentaren der Jungs, aber wir haben eigendlich alle nicht wirklcih bock was mit ihr zu machen weil sie auch eher langweilig und nicht lustig und oft ziemlich unfreunlich ist!
    Jetzt feiern wir heute abend den geburtstag und wir haben fast die ganze Klasse eingeladen auch ihre "freundinnen". Sie selbst hat sich auch eingeladen gefühlt und zu jedem gemeint, sie kommt auch. Als ich das mtibekommen habe fan dichs eig. zuerst in ordung, bis ihre zwei freundinnen kamen und mir gesagt haben ich soll sie aus 3 gründen besser nicht einladen :

    1. Weil sie dann wieder nur an denen hängen wird und die beiden sich nie trauen ihr zu sagen, dass sie das auch nciht immer wollen weil sie ihnen Leidetut und so dann könenn die wieder nicht neue leute kennenlernen und wären mal wieder durch ihre Nettigkeit bisschen "bestraft"
    2. weil sie alles aber auch alles ihrer Mutter erzählt und die party geht halt schon ab ( alk, shisha und kiffen... Sie würde alles gegen uns verwenden, indem sie dann droht es ihrer mutter zu erzählen oder es ihrer Mutter einfach erzählt! Die mutter wird alles den Lehrern sagen und das ist ebi UNS echt ein problem Außerdem kommen leute über 18 die echte probleme bekommen könntetn wenn das rauskommt
    3. Sie passt da nicht rein und würde sich eh langweilen!

    Ich hab sie ausgeladen aber jetzt echt ein so extremes schlechtes Gewissen. Und bin am überlegen sie wieder einzuladen :/ aber das geht doch nicht, oder? Was soll ich machen und wie seht ihr das?
    Dankeschön...
    Und die beste Antwort (markieren um zu sehen - von mir selbst habe ich das versteckt, kann nicht lesen ohne zu zittern, wie ASOZIAL das ganze ist, NULLTOLERANZ!!!):

    <ein hin und her...is dein gebutrstag und du musst und darfst allein entscheiden wen du dabei haben magst...>

    Solchen Opfern kann man nur eines Wünschen - Mut, keine Angst vor Polizei, so viel Geld, dass sie sich die Geldstrafe leicht leisten können...
    Oder solche Frage - beim Ausgrenzung darf man mitmachen, es heißt Gruppenzwang, warum nicht bei der Party? Auch Gruppenzwang!!!

    Ein Gast, welches "Klassenopfer" einfach selbstständig mitnimmt gehört NICHT BESTRAFT, SONDERN BELOHNT!!!

    Aber stattdessen ist immer nur solches "Opfer" schuld und alle Helfer auch!!!
    Geändert von Qwertz (27.01.2013 um 09:58 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    38

    Standard AW: Sowas gilt noch nicht als Mobbing? Tolle Gesellschaft!!!

    Ich weiß was solche Opfern eigentlich für Vorwürfe bekommen - Hausfriedensbruch, Nötigung, Erpressung, Nachstellung. Als hätten sie nicht selbst eh schwer genug!!!

Ähnliche Themen

  1. Mobbing selbst nach fast 10 Jahren noch nicht überwunden
    Von sunshinestate im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 15:38
  2. Mit Mobbing nicht abgeschlossen und habe immer noch Probleme mit Freundschaften
    Von Cookie2110 im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 08:36
  3. Gilt das schon als Mobbing?
    Von SakuraKagamine im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2014, 20:12
  4. Ich weiß noch nicht einmal ob man das als Mobbing bezeichnen kann
    Von sternix im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 09:06
  5. Bei Mobbing gilt: Null Toleranz, ein Präventionswettbewerb
    Von Jerry Sampler im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 06:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •