Liebe Eltern,

mein Name ist Katharina Heuser und ich arbeite als Redakteurin für die real&fiction Film- und Fernsehproduktion GmbH in Köln.
Für das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) produzieren wir derzeit eine Sondersendung am Samstagabend, die sich mit der Thematik Cybermobbing auseinandersetzt.

Im Rahmen dieser 30-minütigen Sendung werden wir verschiedenste Aspekte dieses Themas beleuchten, Fälle aufzeigen, erfolgreiche Präventionsprojekte darstellen, sowie und die Einschätzung von zahlreichen Experten einholen.

Denn: fast jeder sechste Schüler in Deutschland ist bereits einmal Opfer von Cybermobbing geworden. Und fast jeder kennt eine Person, die bereits sehr schlechte Erfahrung im Internet und in den Social Media Portalen gemacht hat.

Für diese ZDF-Produktion bin ich auf der Suche nach Betroffenen, die bereit wären von Ihrem Erlebnis zu berichten und so auf das Thema aufmerksam machen möchten, Aufklärung zu leisten und so vielleicht weitere Fälle mit zu verhindern. Ihr Erlebnis würde exemplarisch für einen Fall von Vielen in Deutschland stehen.

Natürlich können die Schülerinnen und Schüler von den Erlebnissen auch gemeinsam mit ihren Freunden oder Eltern berichten. Selbstverständlich geht dies auch anonym und ohne jegliche Wiedererkennung!

Alle Informationen werden von mir völlig sensibel behandelt. Für uns ist eine seriöse Berichterstattung selbstverständlich.
Ich würde mich freuen, wenn Ihre Kinder mit Ihnen bereit wären mit auf dieses wichtige Thema aufmerksam zu machen.

Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen.

Mit den besten Grüßen,
Ihre Katharina Heuser

heuser@realandfiction.de oder 0221-925739-15