Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zahnarzt bohrt gesunde Zähne an - Geldnot ?

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    3

    Beitrag Zahnarzt bohrt gesunde Zähne an - Geldnot ?

    Mobbing und Abzocke durch einen Zahnarzt


    Vielleicht ist das eine der Geschichten die so in den grenzbereich von Mobbing passen:

    Ich war beim Zahnarzt und habe mir eine Füllung machen lassen. Bei der örtlichen Betäubung spürte ich, dass der Zahnarzt auch an dem Zahn daneben, der völlig in Ordnung war, herum bohrte.
    Als ich meinem Mann davon berichtete, meinte der dass ich mir das nur eingebildet habe.
    Wenig später musste mein Mann seine Zähne ebenfalls behandeln lassen, dabei stellte er auch fest, dass der Zahnarzt währdend der Lokalanästhesie den Zahn daneben mit dem Bohrer bearbeitete. Mein Mann wollt zunächst nicht wahrhaben dass ein Zahnarzt so etwas macht um um seine Patienten mit unnötigen Behandlungen abzuzocken.
    Als ihm aber genau dieser unnötigerweise angebohrte Zahn Probleme machte ging er zu einem anderen Zahnarzt. Der wunderte sich über die "Bohrspuren" wollte dann aber weiter nichts mehr dazu sagen.
    Wir haben später erfahren dass der Zahnarzt der völlig unnötig herumgebohrt hat massive finanzielle Probleme hat. Es liegt der Verdacht nahe, das dieser Mann bei seinen Patienten Schäden erzeugt die er dann mit einem ordentlichen Gewinn selbst repariert.

    Ich denke das ist auch Mobbing und üble Abzocke.

    LG Saskia

  2. #2
    Registriert seit
    21.09.2013
    Beiträge
    8

    Standard AW: Zahnarzt bohrt gesunde Zähne an - Geldnot ?

    Manchmal ist es besser sich über die finanzielle Situation eines Arztes / Zahnarztes, als über dessen Fachkompetenz zu informieren. Wer extreme Schulden hat, der wird zunächst die eigene finanzielle Gesundheit berücksichtigen und dann kommt erst der Patient.

  3. #3
    Registriert seit
    13.12.2013
    Beiträge
    9
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Zahnarzt bohrt gesunde Zähne an - Geldnot ?

    die Methode ist nicht neu, aber vielleicht verstärken sich unseriöse Aktivitäten in Krisenzeiten.

  4. #4
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    22
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Zahnarzt bohrt gesunde Zähne an - Geldnot ?

    es ist extrem schwierig als Laie zu bewerten was nötig ist und was nicht. Zahnarzt bedeutet Schmerzen und Kosten ! Wer will da objektiv sein ?
    Ich habe Erfahrung mit ausländischen Ärzten ( im Süden ) gemacht. Da sind echt schmierige Typen dabei. Korrupt und link bis auf die Knochen. In Deutschland wird auch gern verdient, aber so richtigen Mist habe ich jetzt von einem Zahnarzt noch nicht gehört.

  5. #5
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    2

    Standard AW: Zahnarzt bohrt gesunde Zähne an - Geldnot ?

    das kannst du doch in einem Bewertungsportal veröffentlichen ...
    Oder dich bei der Organsation für die Zahnärzte beschwerden. Ich würde dem schon ordentlich einheizen.
    Die örtliche Presse ist bestimmt auch interessiert, oder bestimmte Fernsehsender !

  6. #6
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    2

    Standard AW: Zahnarzt bohrt gesunde Zähne an - Geldnot ?

    Zunächst beschwere Dich beim Zahnarzt. Manche entschuldigen sich oder klären die Situation auf ...

    Ständeorganisationen sind auch ok.

    Von Bewertungsportalen halte ich überhaupt nichts ! Solange dort jeder anonym seinen Mist abladen kann, sind die Aussagen doch praktisch wertlos. Ich glaube daß die Bewertungsportale keine Qualitätsverbesserung bringen. Aus den Ärzten werden langfristig höchstens solche Schleimer wie unsere Politiker. Für mich ist das keine gute Entwicklung !

Ähnliche Themen

  1. Wenn der Zahnarzt sein Opfer bis zum Suizid mobbt.
    Von Herbert 44 im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 15:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •