Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ich wurde schon immer von allen Menschen abgestoßen und mies behandelt. Selbst von meiner Familie.

  1. #1
    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3

    Standard Ich wurde schon immer von allen Menschen abgestoßen und mies behandelt. Selbst von meiner Familie.

    Hallo Leute. Ich bin ein ungewolltes Kind meiner Eltern. Sie wollten mich eigentlich nie haben. Meine restliche Familie hat mich nie gemocht. Die haben mich wie eine Plage behandelt. Ich habe versucht deren Liebe zu gewinnen, aber bin daran gescheitert. Ich bin ursprünglich aus Asien. Lebe seit 9 Jahren hier, und ging hier auch zur Schule. Der Schulalltag war für mich nicht leicht, weil ich jeden Tag in der Schule wegen meinem asiatischen Aussehen gemobbt wurde. Ich hatte nie Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit. Die Menschen haben mich immer schlecht behandelt. Ich habe andere Asiaten und Asiatinnen beobachtet, und die werden nicht so respektlos behandelt so wie ich. Die anderen Asiaten werden nicht gemobbt, nur ich. Es gibt viele Jungs, die Asiatinnen toll finden, nach dem was ich so alles an Kommentaren unter dem Foto eines anderen asiatischen Mädchens so gelesen hab, stehen viele Jungs bzw. Männer auf sie. Aber mich findet jeder hässlich und wertlos. Selbst Mädchen finden das Mädchen toll, aber bei mir schreien die und rennen vor mir weg, obwohl ich ganz nett bin. Ich denke mir, ich bin viel zu extrem nett, weil Asiaten eben immer so übertrieben höflich zu den Europäern sind. Ich habe es satt, immer devot und lieb zu sein zu anderen. Ich habe Probleme überhaupt hier zu leben. Im März geht mein Visum zu Ende. Dann kann ich endlich in meine Heimat zurück. Ich finde diesen Rassismus mir gegenüber total unnötig und fies. Während andere Asiaten nicht so rassenfeindlich behandelt werden wie ich. Ich werde oft einfach so grundlos beleidigt so von wildfremden Menschen, als auch Personen, die ich kenne. Im Chat zum Beispiel, wenn ich da reingehe, dann werde ich einfach so von mehreren Nutzern beleidigt, die sagen: wie hässlich ich doch sei und ob ich nur Reis essen würde. Während andere Asiatinnen alle total angehimmelt und bewundert werden. Ich habe auch eingesehen, dass die Leute mich weiter provozieren werden, und ich mir gar nicht die Mühe machen muss, mich für die zu ändern, damit ich in deren Augen normal bin. Meine Frage an euch ist: Warum sind alle Europäer, auch Asiaten/-innen sind mir gegenüber total unverschämt, Südländer, Afrikaner etc. so fies zu mir? Was habe ich diesen Leuten angetan, dass die mich wie ein Dämon behandeln?

  2. #2
    Registriert seit
    10.04.2013
    Ort
    Teufelhöllenstadt XXX666 :)D
    Beiträge
    98

    Standard AW: Ich wurde schon immer von allen Menschen abgestoßen und mies behandelt. Selbst von meiner Familie.

    Hallo Ichwerdeimmergemobbt,
    es ist in der heutigen Zeit auch anderswo leider so, dass sich die Menschen die in der Schule in Klassen, in Verein, in Berufen usw usw gruppieren und sich ein Opfer suchen, wo sie ihren Frust ablassen. Das war schon immer so und wird leider auch so bleiben.
    Auch ich bin in meiner Familie das schwarze Schaf und man sucht an mir immer irgendwas um den Frust los zu werden. Ich habe mich aber hingestellt und lauthals gesagt, dass ich mir das nicht weiterhin erlaube und das nun endgültig Schluss damit ist. Das gefiel denen nicht und sie machten trotzdem weiter. Nun können sie es aber nur hinterrücks machen, weil ich nicht mehr da bin. Sie wundern sich sogar schon, dass ich mich entfernt habe aus ihrer kleinen Welt.

    Falls du die Kraft haben solltest, und sie wieder dich mies behandeln, dann stell dich aufrecht hin und sage lauthals, einfach nur STOPP!!! Und dann gehe auf jeden einzelnen zu und schubs ihn einfach mal bissl (nicht zu stark) und lächel dabei und frag sie, wie es ist, einfach nur dumm behandelt zu werden. Dann warte nicht länger, dreh dich um und geh, verlass die Leute. Egal was sie dir hinterher rufen oder wie sie sonst reagieren. Lass die Leute los. Du bist nicht auf diese Leute angewiesen. Ich weiss, sowas braucht Zeit, bevor man den Mut überhaupt aufbringt dazu.
    Mir hat es geholfen.
    Alles Gute und ein frohes Weihnachtsfest.

    LG schwarze_sonne.

  3. #3
    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3

    Standard AW: Ich wurde schon immer von allen Menschen abgestoßen und mies behandelt. Selbst von meiner Familie.

    schwarze_sonne. Ich danke dir. Genau den Schritt muss ich machen.

  4. #4
    Registriert seit
    10.04.2013
    Ort
    Teufelhöllenstadt XXX666 :)D
    Beiträge
    98

    Standard AW: Ich wurde schon immer von allen Menschen abgestoßen und mies behandelt. Selbst von meiner Familie.

    Alles Gute wünsch ich dir.
    Und? Hat sich schon einiges geändert, weil du denen die kalte Schulter gezeigt hast?
    Würde mich mal interessieren.
    LG Sonne

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    42

    Standard AW: Ich wurde schon immer von allen Menschen abgestoßen und mies behandelt. Selbst von meiner Familie.

    also schwarze sonne ist bestimmt lady mobb, da wette ich darauf. die hatte auch immer uraltbeiträge seziert.

  6. #6
    Registriert seit
    10.04.2013
    Ort
    Teufelhöllenstadt XXX666 :)D
    Beiträge
    98

    Standard AW: Ich wurde schon immer von allen Menschen abgestoßen und mies behandelt. Selbst von meiner Familie.

    Zitat Zitat von Tamagochi Beitrag anzeigen
    also schwarze sonne ist bestimmt lady mobb, da wette ich darauf. die hatte auch immer uraltbeiträge seziert.
    soso
    Jetzt werd ich auch noch mit irgendwem in Verbindung gebracht. Na denn...

  7. #7
    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3

    Standard AW: Ich wurde schon immer von allen Menschen abgestoßen und mies behandelt. Selbst von meiner Familie.

    Ich wurde aus der Psychiatrie vor 6 Tagen entlassen. Deshalb habe ich euch nicht antworten können. Mir geht es gut. Meine Mutter behandelt mich weiter mies aber was soll ich machen .. ich habe noch nicht die Kraft dazu etwas zu ändern. Ich habe 6 Tage lang nicht geschlafen, weil meine Medis abgesetzt wurden.

Ähnliche Themen

  1. Chef behandelt mich respektlos. Ist das schon Bossing?
    Von Cindra im Forum Bossing, Mobbing durch den Chef, Mobbing durch Vorgesetzte,
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 31.08.2017, 12:27
  2. Neugestaltung meiner Wohnung-warum muss ich mich immer rechtfertigen?
    Von silly im Forum Mobbingforum, Diskussion über Themen die nicht eingeordnet werden können
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 15:58
  3. Lynchjustiz im Internet, warum immer mehr user das Recht selbst in die Hand nehmen
    Von Bully33 im Forum Prangerseiten, Hass-seiten, fakes, Mobbing auf Webseiten, Antiprangerseiten,
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 08:50
  4. Mobbing in der Familie durch meine Schwägerin/Schwager und meiner Schwiegermutter
    Von black sheep im Forum Sexuelle Übergriffe, Mobbing in der Ehe, Mobbing in Partnerschaften,
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 12:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •