Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: mein mann mobbt mich, weil ich krank bin

  1. #21
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    604

    Standard AW: mein mann mobbt mich, weil ich krank bin

    ...Ich leider nicht! Bevor er Dich schlägt würde ich aber gehen. Sobald er gewalttätig geworden ist kann er von der Polizei des eigenen Hauses verwiesen werden. Da brauchst Du keine Angst haben. Hast Du mit Deinen Kindern gesprochen? Haben sie sich geäußert? Es ist wichtig das Du Zeugen für die Aussagen der Kinder hast falls es zu Sorgerechtstreitigkeiten kommt. Je unabhängiger die Zeugen sind umso besser. Meld Dich wieder!

  2. #22
    Titania ist offline besonders erfahrenes Mitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    18.09.2014
    Beiträge
    541

    Standard AW: mein mann mobbt mich, weil ich krank bin

    Aber seelische ?
    Jein. Seelische "Grausamkeiten" sind eher eine Frage von Schmerzensgeld. Zum Beispiel bei einer Vergewaltigung. Sie ist die Straftat und die psych. Folgen werden mit Schmerzensgeld "angerechnet".

    Ich rate dir aber davon ab. Seelische Gewalt wird mit psycholog. Gutachten nachgewiesen. Da wird deine Vergangenheit bis zur ersten Windel zurückverfolgt. Hast du an irgendeinem Punkt schon einmal psych. Auffälligkeiten gezeigt, kippt die ganze Strafanzeige und du machst dich furchtbar lächerlich. Und Gutachter, die vom Gericht bestellt werden, sind nicht zimperlich, wenn es um die Erstellung solcher Gutachten geht, denn ... es wird GEGEN einen Straftäter ermittelt, aber auch FÜR IHN. In dubio pro reo - dieser Satz hat schon manches Verfahren gekippt, eben weil mehr Dinge FÜR IHN als GEGEN IHN sprachen. Für ihn kann z.B. sprechen, wenn du als Teenager mal eine schlechte Phase hattest und deswegen zum Arzt gegangen bist. Das wären schon "psych. Auffälligkeiten", bei denen es heißen würde, dass du ja schon einmal Probleme hattest usw.

    Ich durfte mal so ein Gutachten lesen und mir hat es fast die Schamesröte ins Gesicht und mein Frühstück von vor 2 Tagen nach oben getrieben, als ich las, wie manches gedeutet wird und was sich alles in so einem Gutachten wiederfindet. Ich würde mich nie auf so eine Tortur einlassen. Letztendlich wird man da mit Dreck ohne Ende beworfen.

    Mag sein, dass du jetzt auf Rache aus bist, aber jede Rache fällt auch irgendwann einmal auf dich zurück.
    Mir ist der Gedanke Frauenhaus durch den Kopf gegangen. Hat jemand Erfahrung damit ?
    Ich persönlich nicht, aber eine Freundin von mir. Du suchst dir die Nummer für das Frauenhaus heraus oder fragst bei der Polizei (110) nach dem nächsten Frauenhaus. Dort erfährst du die Adresse des nächsten Hauses. Wenn du hinfährst, musst du natürlich aufpassen, dass es dein Mann nicht mitbekommt und dir folgt.
    In einem Frauenhaus bist du absolut sicher vor deinem Mann. Er erfährt es nicht von ihnen, dass du dort bist. (Wobei er auch erst einmal an die Adresse herankommen müsste. Männern wird die nicht herausgegeben.) Du bist allerdings auch zum Schweigen über deinen Aufenthaltsort verpflichtet.

    Im Frauenhaus wird dir auch gesagt werden, wie lange du dich dort aufhalten darfst. Der Aufenthalt ist begrenzt, aber kostenlos. Du wirst dort allerdings unterstützt, wenn du z.B. eine neue Wohnung suchst. Dir bleibt es freigestellt, ob du zu deinem Mann zurückgehst.

  3. #23
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    765

    Standard AW: mein mann mobbt mich, weil ich krank bin

    hallo Strickliesl,
    Frauenhaus ist eine Möglichkeit. Es muß Dir aber bewußt sein, dass Du dort kein Einzelzimmer hast. Eine zweite Möglichkeit wäre ein " Mutter und Kind" Haus. Dorthin kannst Du auch Deine Kinder mitnehmen, sofern sie das wollen.Mit einer einstweiligen Verfügung, die Deinem Mann untersagt,sich Dir zu nähern bist Du dort ebenso sicher wie in einem Frauenhaus. Wie ist das denn nun, hast Du, wie in vorherigen Kommentaren schon angeführt, ein soziales Netzwerk? Eltern, Geschwister, Freundin?Also alles Leute, die Dir zur Seite stehen könnten.Wäre wichtig zu wissen.

    LG

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. mein Mann betrügt mich und mobbt mich !
    Von Silvie im Forum Sexuelle Übergriffe, Mobbing in der Ehe, Mobbing in Partnerschaften,
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.04.2015, 20:19
  2. Mobbt mich mein Mann wirklich ?
    Von Lynnie im Forum Sexuelle Übergriffe, Mobbing in der Ehe, Mobbing in Partnerschaften,
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 15:43
  3. Meine Chefin macht mich nieder weil ich krank geworden bin
    Von Linuxia im Forum Bossing, Mobbing durch den Chef, Mobbing durch Vorgesetzte,
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 05:37
  4. Meine Chefin macht mich nieder weil ich krank geworden bin
    Von Linuxia im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 08:10
  5. mein Mann mobbt mich öffentlich, ich bin kein Boxenluder !
    Von sbmarkt im Forum Sexuelle Übergriffe, Mobbing in der Ehe, Mobbing in Partnerschaften,
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 12:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •