Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Thema: Gehässige Mieter mobben

  1. #41

    Standard AW: Gehässige Mieter mobben

    Hi!

    Bei mir wae es ja der Vermieter und seine Schwester selbst. Die 2000 DM haben ihm auch nicht wirklich weh getan. Polizeieinsätze haben nur bis maximal 6 Stunden für Ruhe gesorgt. Manchmal haben sie ihn mitgenommen und am mächsten Morgen ging es unmittelbar nach seinem Heimkommen weiter. Ich lebe inzwischen im eigenen Wohnhaus und unsere Mieter sind wirklich super. Manchmal hören wir von denen etwas Musik aber was soll´s denn ich höre fast alles was keine Volkstümliche Musik ist weil Volksmusik höre ich nur und ausschließlich auf der Kirmes und dann auch das gerne.

    Frohe Ostern!

  2. #42

    Standard AW: Gehässige Mieter mobben

    Hallo!

    Heutzutage muss man erstmal ein Haus mit "ordentlichen Mietern" finden, das ist ja mittlerweile wie die berühmte Nadel im Heuhaufen!! Man müsste "hellsehen" können, dann wäre vieles einfacher......
    Es ist hier nicht so, dass 24 Stunden geschweige den ganzen Tag Lärm angesagt ist. Es sind halt diese Mobbereien von den anderen, die sich dabei so dermaßen dämlich anstellen, dass es wehtut.
    Z. B. eine geht aus ihrer Wohnung (1 Etage tiefer) und schmeißt ständig ihre Whg-tür hinter sich zu (mit voller Wucht versteht sich), dass ich es oben hören kann. Letztes Jahr hat die sich beim Vermieter beschwert, bei mir würden ständig Türen und Fenster knallen. Ich bin gar nicht 24 Stunden bzw. den ganzen Tag zu Hause, also kann das schon mal nicht sein. Auf jeden Fall meint die, sich über mich beschweren zu müssen, macht aber selbst ungeniert (die nimmt sich einfach das Recht raus) mit ihrer Türenballerei weiter, bis heute. Muss ich da die Logik verstehen? Nebenbei bemerkt, die ist psychisch krank. Aber man kann ja wohl nicht alles auf eine Krankheit schieben? Oder?.....offenbar ja!

    Gruß, Sandy

  3. #43
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    521

    Standard AW: Gehässige Mieter mobben

    Hallo,

    Alteisenfahrer schreibt das, was mir die Polizei prophezeit hat: würden sie die Randaliererin auf die Wache mitnehmen, wäre sie am nächsten Tag wieder raus.
    Polizeieinsätze haben auch bei meiner Nachbarin nur kurzzeitig für Ruhe gesorgt.

    Sandy, das Türenschlagen ist einfach ätzend, hatte ich auch, und zwar auf meiner Etage und dann nochmal Haustür. Manchmal hat die Nachbarin 30 x oder mehr die
    Wohnungstür hintereinander zugeschlagen, dann Heavy Metal Rock auf Wiederholungsschleife und Grölen. Ebenfalls eine psychisch Kranke, zudem Alkoholikerin und Junkie.

    Offenbar hat man Narrenfreiheit, wenn man als psychisch krank attestiert ist. Der Fall, wo ein psychisch Kranker mehrere hundert Menschen in einer Kirche so erschreckt hat, dass eine
    Panik entstand und 2 Frauen sich verletzten, ist aktuell. Der ist auch wieder auf freien Fuß.

    Ich sag nur eins: Vorsicht, die Leute können sich darauf berufen, dass sie zeitweise nicht kontrollieren können, was sie tun.

    Und ja, ein ruhiges Haus zu finden, ist Glückssache. Ich hatte dieses Glück, dass es in der Eigentumsanlage, wo ich eine Wohnung anmietete, sehr ruhig ist. Das ist das genaue Gegenteil von dem, was ich mehrere Jahre vorher durchmachte. Miete und NK sind höher und steigen weiter. Auch aus diesem Grund vermisse ich weiterhin meine vertraute Umgebung und hätte mir seitens Vermieter und Polizei eine andere Lösung gewünscht als die, dass ich nach fast 30 Jahren wegzog und diese Randaliererin da immer noch lustig auf Kosten der Allgemeinheit weiter ihr Unwesen treiben kann.


    Gruß
    Trauerweide
    Geändert von Trauerweide (18.04.2017 um 10:03 Uhr)

  4. #44

    Standard AW: Gehässige Mieter mobben

    Hallo Trauerweide,

    hast Du was dagegen, wenn ich Dir eine PN schreibe?
    Ich muss mal einiges loswerden......

  5. #45
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    521

    Standard AW: Gehässige Mieter mobben

    Zitat Zitat von sandy! Beitrag anzeigen
    Hallo Trauerweide,

    hast Du was dagegen, wenn ich Dir eine PN schreibe?
    Ich muss mal einiges loswerden......

    Nein, bitte schreib mir. Bin gespannt.

  6. #46

    Standard AW: Gehässige Mieter mobben

    Hallo Trauerweide,

    diese PN´s verwirren mich irgendwie,......ich habe Dir was geschickt, weiss aber nicht, ob es funktioniert hat

  7. #47
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    521

    Standard AW: Gehässige Mieter mobben

    Zitat Zitat von sandy! Beitrag anzeigen
    Hallo Trauerweide,

    diese PN´s verwirren mich irgendwie,......ich habe Dir was geschickt, weiss aber nicht, ob es funktioniert hat


    Ich habe Deine Nachricht bekommen und bereits geantwortet.

    VG
    Trauerweide

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •