<small><small>Definition - Was ist Mobbing?

Der Begriff
Mobbing hat in Deutschland in den letzten Jahren eine weite Verbreitung gefunden und ist eine Art Pool für die unterschiedlichsten Ereignisse und Probleme geworden. So werden Probleme am Arbeitsplatz, in der Schule oder mit Nachbarn unter "Mobbing" subsumiert.
Die Originalbedeutung des Substantivs im Englischen bezieht sich auf eine wütende Menschenmenge, den "Mob". "
Mobbing" wäre bei dieser engen Begriffsbestimmung nur im Zusammenhang mit größeren Menschenmengen verwendbar. Dementsprechend war das Wort Mobbing in anderen Europäischen Ländern weniger gebräuchlich.
</small></small>
<small><small>In England wurde Mobbing praktisch nicht verwendet; der entsprechende Begriff im Englischen war ausschließlich bullying. In Frankreich war "Mobbing" ebenfalls wenig bekannt; üblich war harcelement-moral bzw. nur harcelement (Störung). Zwischenzeitlich, etwa ab dem Jahr 2000, hat sich die Situation jedoch verändert und der Begriff Mobbing beginnt sich in diesen Ländern, wie auch in anderen Ländern der EU durch zu setzen.
</small></small>
Mobbing am Arbeitsplatz ... weiter auf der Webseite :http://mobbing.net/


Dieser Text ist Bestandteil der Webseite Mobbing.net

Sie können hier im Forum Ihre Verbesserungsvorschläge, Textergänzungen, Meinungen etc. publizieren. Die Texte werden bei Eignung auf der Webseite Mobbing.net integriert.