#Mediation

Vermittlung bei

Mobbing und Nachbarschaftsstreit


Die Vermittlung zwischen den streitenden Parteien oder zwischen Mobber und Gemobbten wird von Dritten oft hobbymäßig ausgeführt: Geh zu Deinem Nachbarn, lad ihn zum Essen ein und alles wird gut!
Solche und ähnliche naive Ratschläge sind häufig und es kann fatale Folgen haben wenn diesen Ratschlägen gefolgt wird.
Ob die Gründe für einen Schülerselbstmord oder einen tödlich endenden Nachbarschaftsstreit zu Beginn des Konflikts von einem Laien erkannt werden können, sei dahingestellt. Mit Sicherheit ist aber eine Lösung, Therapie, bzw. eine sinnvolle Vermittlung durch Laien in den seltensten Fällen möglich.
In den meisten Fällen sind nur Verhandlungen mit oder durch einen Rechtsanwalt möglich. Gegenseitige Zugeständnisse und Vereinbarungen müssen immer auf eine solide juristische Basis aufgebaut werden.


Weiterlesen: http://mobbing.net/vermittlung.htm



Dieser Text ist Bestandteil der Webseite Mobbing.net

Sie können hier im Forum Ihre Verbesserungsvorschläge, Textergänzungen, Meinungen etc. publizieren.

Die Texte werden bei Eignung auf der Webseite Mobbing.net integriert.