Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: zum Prüfen durch den medizinischen Dienst Nachbarn einladen

  1. #1
    Registriert seit
    09.09.2015
    Beiträge
    6

    Ausrufezeichen zum Prüfen durch den medizinischen Dienst Nachbarn einladen

    Bei meiner ersten überprüfung hat der medizinische Dienst total phantasiert. Das stimmte überhaupt nichts. Es hat mir jemand geholfen eine nEinsrpruch zu amchen. Dann kam die zweite prüfung. Da waren noch 2 Nachbarinnen da. Das hat geholfen und ich bin nun Pflegestufe 1. Aber das ist lausig wneig Geld. ich dachte imme das Pflegegeld sichert einen ab, aber das stimmt nicht.

  2. #2
    Registriert seit
    12.09.2015
    Beiträge
    5

    Standard AW: zum Prüfen durch den medizinischen Dienst Nachbarn einladen

    ich dachte imme das Pflegegeld sichert einen ab, aber das stimmt nicht.


    Das ist leider so und hängt damit zusammen dass der Staat immer mehr "Sozialaufgaben" an sich zieht um dann das Geld nach belieben zu verteilen. Im Moment wird das Sozialsystem ausgehöhlt, warum darf man aber nicht schreiben, Kuck einfach fernsehen, dann merkst du was los ist !

  3. #3
    Registriert seit
    09.09.2015
    Beiträge
    6

    Standard AW: zum Prüfen durch den medizinischen Dienst Nachbarn einladen

    das versteh ich nicht, was meist du damit, ich soll fernsehen kucken ? Ich mag den Kasten sowieso nicht !

  4. #4
    Anna62 ist offline besonders erfahrenes Mitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    14.12.2013
    Beiträge
    931

    Standard AW: zum Prüfen durch den medizinischen Dienst Nachbarn einladen

    Die Pflegeversicherung war nie als Vollkaskoversicherung geplant. Die Pflegeversicherung finanziert sich durch Beiträge der Versicherten und hat mit dem aktuellen Flüchtlingszustrom rein gar nichts zu tun.

    Sicher darf auch das Thema Flüchtlinge/Sozialsystem hier diskutiert werden, natürlich in einer angemessen Form und nicht im Rowdy-Stil. Wir sind doch hier nicht auf einem anderen Planeten. Das Thema ist brandaktuell und gehört zum Tagesgeschehen.

    Mit Sicherheit wird es auch hier unterschiedliche Meinungen zu dem Thema geben. Wäre auch schrecklich, wenn es nicht so wäre.

    LG Anna

  5. #5
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beiträge
    896
    Blog-Einträge
    10

    Standard AW: zum Prüfen durch den medizinischen Dienst Nachbarn einladen

    ich glaube wir sehen die Problematik mit den Flüchtlingen zu "blauäugig". Es handelt sich ja nicht um einen homogenen Zuwachs wie etwa die Flüchtlinge nach dem 2. Weltkrieg.
    Hauptsächlich sind es farbige junge Männer ohne Ausbildung. OB die Integration einer großen Anzahl dieser Menschen tatsächlich gelingt, ist fraglich. Da stimme ich Seehofer zu, dass Merkel einen Fehler macht mit ihrer Zuwanderungspolitik. Selbstverständlich sollte man diesen Menschen helfen, aber warum versorgen wir sie nicht in Auffanglagern im Nahen Osten oder Nordafrika, damit sie später wieder in ihre geliebte Heimat zurück kehren können. Oder sollen diese Länder den Despoten und Tyrannen überlassen werden, während wir aus allen Nähten platzen ?

  6. #6
    Registriert seit
    15.09.2015
    Beiträge
    2

    Standard AW: zum Prüfen durch den medizinischen Dienst Nachbarn einladen

    sorry, aber werden da nicht zwei Themen ineinander gemischt ? Die Flüchtlinge werden das Sozialsystem zunächst belasten. Ob sie es später entlasten, wird sich noch zeigen.

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit ausländischer Pflegekraft bei der Begutachtung durch den medizinischen Dienst
    Von Menno ! im Forum Probleme mit der Pflegestufe, medizinischer Dienst, Krankenkassen,
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.08.2015, 12:49
  2. Kritik am medizinischen Dienst, #MDK
    Von User 15 im Forum Probleme mit der Pflegestufe, medizinischer Dienst, Krankenkassen,
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2015, 18:52
  3. bin vom medizinischen Dienst schwer enttäuscht
    Von Karlchen im Forum Probleme mit der Pflegestufe, medizinischer Dienst, Krankenkassen,
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.08.2015, 21:27
  4. Mobbing durch den Medizinischen Dienst
    Von Herta F. im Forum Probleme mit der Pflegestufe, medizinischer Dienst, Krankenkassen,
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 09:31
  5. Mobbing durch den Medizinischen Dienst
    Von Herta F. im Forum Mobbing von Senioren, Mobbing von älteren Menschen im Alltag,
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 09:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •