Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wer möchte im Fernsehen Dampf ablassen und über seine Nachbarn berichten?

  1. #1
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    639

    Beitrag Wer möchte im Fernsehen Dampf ablassen und über seine Nachbarn berichten?

    Lieber Admin,
    ich hoffe doch, dass sich auf diesen Schwachsinn keiner hier meldet. Wisst Ihr eigentlich wie das abläuft? Ich kann es Euch sagen. Die Leute, die sich melden, werden " gedrillt" für Ihren Auftritt im TV. Es wird vorab geübt, wer was sagen soll. Ich habe es selber erlebt als ich mich aus Neugier mal zu sowas gemeldet habe.
    Und was bitte soll dabei herauskommen? Man wird lediglich der Sensationsgier der Zuschauer zum Fraß vorgeworfen.
    Ihr solltet solche Anfrage hier gar nicht veröffentlichen. Sorry, so hart wollte ich es nicht ausdrücken, wie es hier rüberkommt.
    Trotzdem Euch eine gute Woche und nichts for ungut.

    Krautjunker

  2. #2
    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    3.570
    Blog-Einträge
    51

    Standard AW: Wer möchte im Fernsehen Dampf ablassen und über seine Nachbarn berichten?

    Die Qualität dieser "Formate" ist sehr unterschiedlich, aber letztendlich wird auf Dauer nur das produziert was der Zuschauer auch ansieht.

  3. #3
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beiträge
    894
    Blog-Einträge
    10

    Standard AW: Wer möchte im Fernsehen Dampf ablassen und über seine Nachbarn berichten?

    Bauer sucht Frau ... Frauentausch ... Restauranttester ... DSDS, etc.
    Das sind alles Formate mit genau festgelegten Regeln. Es wissen alle was da läuft und diejenigen die da mitmachen unterschreiben einen Vertrag wo es auch noch in aller Deutlichkeit drinsteht. Worüber also regen wir uns auf ? Im übrigen hat jeder das Recht sich öffentlich zum Deppen zu machen, GG Art. 17

  4. #4
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    604

    Standard AW: Wer möchte im Fernsehen Dampf ablassen und über seine Nachbarn berichten?

    Hi!

    Mein ehemaliger Vorgesetzter "Bauleiter" hat mit seiner Partnerin bei Frauentausch mitgemacht. Kurze Zeit nach der Erstausstrahlung war die Firma Insolvent auch weil er sich gründlichst in aller Öffentlichkeit blamiert hat. Es soll Protagonisten geben die nach jeder Ausstrahlung (Achtung Wiederholungen) einen neuen Nachbarn brauchten und umziehen mussten!!! Dagegen ist die Gage ein Witz. Ein anderes Beispiel: Schaut mal bei Youtube unter "Erdbeerkäse". Wer will denn sowas???

    Grüßlinge!
    Geändert von Alteisenfahrer (23.09.2015 um 05:12 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    91

    Ausrufezeichen AW: Wer möchte im Fernsehen Dampf ablassen und über seine Nachbarn berichten?

    Es ist auf jeden Fall gut, das Thema hier zu diskutieren. Auch wenn boston illegal der Meinung ist, dass sich jeder das recht hat sich öffentlich zu blamieren, wäre es doch angebracht wenn jeder dem ein Fernsehauftritt angeboten wird, vorher genau weiß auf was er sich einlässt.

    Ich glaube da sind viele einfach zu blauäugig und denken, bin ich erst mal im Fernsehen, dann wird alles gut.

    DSDS, also Deutschland sucht den Superstar zeigt deutlich worauf die Sendung abzielt: Auf die Unterhaltung der Zuschauer. Wenn die Protagonisten dabei einen Vorteil haben ist das gut, wenn nicht, sind sie selber schuld.

    Es ist traurig wie manche da zum Deppen gemacht werden. Das Argument, dass sie das ja so wollten kann nicht in jedem Fall stimmen.

    Aber es muss zwischen Risiko und Chance abgewogen werden. Das ist auch beim Thema Mobbing und Nachbarschaftsstreit im Fernsehen so.
    Für manche war es sicher ein Vorteil ins Fernsehen zu kommen, für andere die totale Katastrophe. Das Leben ist eben risikoreich.
    Die Sendungen pauschal zu verdammen ist nicht richtig, aber es sollte halt jedem vorher klar sein, dass da auch (niedere) Gelüste der Zuschauer befriedigt werden.
    Geändert von silvestre (23.09.2015 um 10:22 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Für ein TV-Magazin suche ich ein Mobbing-Opfer, dass vor der Kamera über seine Erfahrungen spricht
    Von espli im Forum Mobbing-Chatroom: Mobbing am Arbeitsplatz, Schülermobbing, Nachbarschaftsstreit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2015, 15:49
  2. Wer möchte bei ProSieben Dampf ablassen über seine Nachbarn? Meldet Euch!!
    Von Admin im Forum Medien- Presseanfragen, Forschungsprojekte, Umfragen, Diplomarbeiten,
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2015, 17:31
  3. Wer möchte bei ProSieben Dampf ablassen über seine Nachbarn? Meldet Euch!!
    Von Anne Jahn im Forum Nachbarschaftsstreit, Mobbing durch Nachbarn, Nachbarn aus der Hölle, Gartenzaunkrieg
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2015, 10:02
  4. Mobbingopfer oder auch Mobbingresistente sollten über ihre Erfolgserlebnisse berichten
    Von comet 11 plus im Forum Vorschläge für das Mobbingforum und die Webseite Mobbing.net
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2015, 14:51
  5. Bringen Sie die Probleme mit ihrem Nachbarn ins Fernsehen
    Von Admin im Forum Hilfe für Mobbingopfer, Vermittlung bei Mobbing, Mediation, professionelle Hilfe,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 00:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •