Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wieso lästern alle über mich?

  1. #1
    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    3

    Unglücklich Wieso lästern alle über mich?

    Hey!
    (ich entschuldige mich jetzt schonmal, falls irgendwelche Fehler im Text sind.)
    Also ich weiß nicht so recht, wie ich anfangen soll. Seid längerem ist mir aufgefallen, dass ich mich in meiner Klasse ziemlich unwohl fühle. Undzwar seeeehr unwohl. Ich trau mich auch nicht mehr wirklich zur Schule zu gehen. Es ist halt so, dass ich ziemlich still bin, und halt auch privat. Ich habe auch niemanden etwas angetan, da ich mich sehr recht wenig traue. Früher war das eigentlich nicht so. Da war ich ziemlich Gesprächig, und hab mich auch recht viel in der Schule beteiligt. Nun, nach den Sommerferien ist mir aufgefallen, dass mich meine Klasse ziemlich abweist. Es wird auch öfters über mich gelästert, dass ich so still bin, und dumm und behindert sei. Ich weiß nicht wieso jeder so von mir denkt, ich habe auch ziemlich ''Respekt'' vor den Leuten, die mich runter machen. Es gibt auch so ein Mädchen in meiner Klasse, die ist sozusagen der Boss der Klasse. Auf die hört fast jeder, und keiner würde sich trauen, ihr was Negatives zu sagen. Ich hab auch ziemlich Angst vor ihr. Bevor sie in unserer Klasse war, war eigentlich recht normal, keiner hat mich ''gehasst'' oder so, und es wurde auch nicht über mich gelästert oder so. Aber als sie in unsere Klasse kam, war die Atmosphäre recht komisch. Ich bin auch seit fast nem Jahr, naja...depressiv. Und diese Situation macht es wiederrum schlimmer.
    Es ist auch so, dass ich seit paar Wochen öfters zu spät zur Schule komme, weil ich mich in letzter Zeit vor der Schule drücke, nicht weil ich keine Lust auf den Unterricht habe oder so, weil ich Angst vor den Leuten habe. Ich hab auch ab und zu geschwänzt, wo ich auch sagen muss, dass ich mich dafür hasse. Ich steh morgens auf, und will am liebsten erst garnicht raus aus dem Bett. Ich zögere immer, und bereue es am Ende, dass ich nicht früher aufgestanden bin. Und wenn ich halt in die Klasse reinkomme, werde ich komisch angeguckt, und es wird gelacht und gelästert. Fast die Hälfte der Klasse, werfen mir böse Blicke zu, und ich würde dann am liebsten los weinen. Ich meld mich auch im Unterricht wie gesagt kaum mehr, weil ich auch öfters ausgelacht werde, wenn ich ne falsche Antwort sage. Ich trau mich noch nicht mal mehr auf Whatsapp im Klassenchat was zu schreiben, oder nach den Hausaufgaben zu fragen, da ich denke, dass mir eh nicht geantwortet wird oder dumme Kommentare gemacht werden. Die Häfte der Leute haben mich sogar geblockt.
    naja, ich weiß nicht, sogar die Lehrer haben es auf mich abgesehen. ._. Ich hab einfach keine Lust mehr drauf, und ich will wieder normal behandelt werden...
    Geändert von itsokayx (16.10.2015 um 17:53 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    09.10.2015
    Beiträge
    22

    Standard AW: Wieso lästern alle über mich?

    Oh das klingt traurig!

    hast du vielleicht Leidensgenossen, denen es ähnlich wie dir geht?

  3. #3
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    70

    Standard AW: Wieso lästern alle über mich?

    Hallo!

    Leider gibt es immer wieder Leute, die mit ihrer Anwesenheit das Klima vergiften. Ein Patentrezept, wie man mit denen umgeht gibt es dazu nicht. Aber Angst zu zeigen, ist nicht der Weg, wie man sie sich vom Hals hält.
    Es ist verständlich, dass dich das runter zieht. Mache dir aber eines klar; dieses Mädchen lebt dein Leben nicht. Du gehst zur Schule, um für DICH zu lernen. Ob es dann jemand anderen nicht in den Kram passt, wenn du dich im Unterricht meldest, oder auch einmal eine falsche Antwort gibst, kann dir sowas von egal sein!
    Lass sie lachen oder dumme Sprüche klopfen. Im Zweifelsfall wussten die es auch nicht besser, sonst hätten sie ja was sagen können. Es ist also nichts weiter als eine dumme Reaktion aus der eigenen Unsicherheit heraus. Lass sie doch lästern und böse Blicke werfen, wenn du kommst. Auch das ist letztlich egal. Zeig ihnen die kalte Schulter, lass dir nicht anmerken, dass dich das verunsichert. Diese "Unsicherheit" ist auch der Grund, warum sie das machen. Das ist gemein, nur ist gegen Blödheit auch noch kein Kraut gewachsen. Manche von ihnen mögen dich vielleicht nicht, andere sind nur Mitläufer. Es lohnt sich nicht, sich darüber den Kopf zu zerbrechen.
    Und sei nicht traurig mit eurem Klassenchat. Ist der denn wirklich so wichtig? Auf die Typen, die dich blockiert haben, kannst du mit Sicherheit auch sonst verzichten. Es zählt nicht, wie viele Leute man kennt, sondern nur, wer es letztlich ehrlich meint.

    Ich kenne so etwas auch aus meiner Schulzeit. Da hatten wir auch so einen "Klassenboss". Mir ging das ganze Theater mit der Zeit nur noch auf die Nerven. Diese ständige Wichtigtuerei, Mitläufer, die es im Übrigen bis heute nicht schaffen, ihr Hirn selbst zu benutzen. Auf sowas kann man verzichten. Ich selbst war zwar nicht betroffen, aber ein Klassenkamerad von mir. Dem erging es dann ähnlich wie dir. Er zog sich zunächst auch immer mehr zurück, was natürlich ein gefundenes Fressen für die anderen war.
    Er hat dann die Klasse gewechselt. Noch einmal "neu" angefangen und er hatte seine Ruhe. Allerdings merkte man auch, dass er seine Einstellung verändert hatte. Er tat genau das, was ich im oberen Abschnitt geschrieben hatte. Kam im Prinzip weder unsicher noch ängstlich rüber, sondern ganz "normal".

    Nimm dir das ganze Getue von deinen Klassenkameraden nicht so zu Herzen. Zieh durch, was für dich das Wichtigste ist. Wenn du Hobbies und Interessen hast, für die es Vereine gibt, melde dich dort an. Dann habt ihr schon einmal Gemeinsamkeiten und du kannst auch "neu anfangen", indem du auf neue Menschen triffst, die dich dann so kennen lernen können, wie du bist (sein möchtest). Das stärkt das Selbstbewusstsein.

    Gruß

    Crissi

  4. #4
    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    3

    Standard AW: Wieso lästern alle über mich?

    Nein, leider nicht. Ich bin das einzigste ''Opfer'' in der Klasse. Keine Ahnung wieso.

  5. #5
    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    3

    Standard AW: Wieso lästern alle über mich?

    Hey, danke für deine liebe Antwort.
    Ich würde ja gerne die Klasse wechseln, aber in den anderen Klassen gibt es auch fast niemanden der mich leiden könnte. Und ich persönlich muss leider sagen, dass ich nicht so gut im ignorieren bin. Mich macht das ganze einfach zu stark runter.

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    1

    Standard AW: Wieso lästern alle über mich?

    Ich kenne das Gefühl, bei mir ist es genau so. Traue mich nicht mehr in die Schule oder nach draußen.

  7. #7
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    649

    Standard AW: Wieso lästern alle über mich?

    Hallo itsokayx,

    Du Arme, Du tust mir wirklich leid. Leider gibt es überall den " Leithammel", wie dieses Mädchen, dem dann alle nachlaufen. Das ist dumm und gedankenlos, aber diese "weise" Erkenntnis hilft Dir auch nicht weiter.
    An Deiner Stelle würde ich zuerst mal mit Deinen Eltern reden und dann mit dem Vertrauenslehrer. Dass die Lehrer es nun auch auf Dich ebgesehen haben glaube ich weniger. Dass sie Dich strenger beurteilen schon eher, aber da hast Du durch Schwänzen und zu spät kommen leider auch dazu beigetragen.
    Wie schon gesagt, wichtig ist das Gespräch mit Deinen Eltern und dem Vertrauenslehrer. Die Schule ist dazu verpflichtet,so ein Verhalten von Klassenkameraden zu unterbinden.
    Wie Crissi schon schreibt, suche Dir einen Verein. Dort findest Du nicht nur Menschen, die Deine Interessen teilen, Du lernst auch,wie man offener wird und mehr aus sich herauskommen kann

    @ MadameMim

    was soll sie mit Leidensgenossen???? In der Gruppe jammern??? Was soll das für eine Hilfe sein????

  8. #8
    Registriert seit
    09.10.2015
    Beiträge
    22

    Standard AW: Wieso lästern alle über mich?

    @ Krautjunker: Ich war selbst mal in einer ähnlichen Situation. Irgendwann habe ich einen dieser "Mobber" direkt in der Klasse darauf angesprochen, dass er schlecht für die Stimmung in der Klasse sei, weil er und seine Clique sich ständig über andere lustig machen und sowas ein asoziales Verhalten sei. Man wäre zum Lernen da und um sich auf das künftige Leben vorzubereiten und nicht, um dumme Machtspiele zu spielen. Dadurch, dass ich den Mund aufgemacht habe, haben sich plötzlich andere auch getraut und haben nicht mehr so schnell gekuscht, wenn die "Anführer" dummes Zeug von sich gegeben haben. Dafür sind Leidensgenossen und andere Betroffene eben gut...... Steht man allerdings alleine da, weil niemand anders dieses asoziale Verhalten wahrnimmt, ist es viel schwerer.

Ähnliche Themen

  1. Subtil & raffiniert, Mobbing ? Über eine andere Person zu lästern
    Von semperfi im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.04.2014, 12:35
  2. Ich habe angst das man über meine Familie lacht und über sie lästern wird.
    Von nobbbbeyyy im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.2013, 12:58
  3. Wieso machen sich Leute über andere lustig.
    Von robbbieyyy im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 10:41
  4. wieso wurde der Beitrag über Mario gast
    Von Rep im Forum Mobbing-Chatroom: Mobbing am Arbeitsplatz, Schülermobbing, Nachbarschaftsstreit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 18:22
  5. Wieso nehmen mich Menschen oft anders wahr als ich wirklich bin?
    Von Grünbaum im Forum Mobbing und burn out, Mobbing führt zu Krankheit, Krank durch Mobbing, was hilft?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 12:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •