Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: medizinischer Dienst, MDK, sind die Vorwürfe bezüglich des Vorgehens gerechtfertigt ?

  1. #1
    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    3.570
    Blog-Einträge
    51

    Beitrag medizinischer Dienst, MDK, sind die Vorwürfe bezüglich des Vorgehens gerechtfertigt ?

    Gegen den medizinischen Dienst (MDK) wurde hier im Forum mehrfach der Vorwurf erhoben die Aussagen von ausländischen Pflegekräften nach Belieben zu interpretieren.

    Bedingt durch die sprachlichen Probleme der ausländischen Pflegekräfte
    lassen deren Aussagen einen weiten Spielraum zu. Dies wurde anscheinend von Mitarbeitern des MDK dazu benützt die Gutachten entsprechend zu formulieren. Im Forum wurde dieses Vorgehen bereits kontrovers diskutiert.

    Wir haben mit verschiedenen betroffenen Personen Kontakt aufgenommen um die Vorgänge etwas objektiver betrachten zu können.
    Zunächst muss aber die Frage gestellt werden, ob die "Vermittler" die Pflegekräfte vor Antritt ihrer Arbeit in Deutschland auf die Funktion des medizinischen Dienstes aufmerksam machen.
    Falls hierzu Infos vorhanden sind, bitte an uns per Mail schicken (Admin@Mobbing.net) oder direkt im Mobbingforum veröffentlichen.


    Der MDK bietet übrigens auf seiner Webseite www.mdk.de Informationen in verschiedenen Sprachen an.


    z. B. in Polnisch:

    W jaki sposób należy przygotować się do wizyty w domu?Rzeczoznawcom ze służby medycznej należy przedstawićjakim ograniczeniom i codziennym problemom muszą Pań-stwo podołać. W ten sposób są oni w stanie wyrobić sobiezdanie o Państwa sytuacji.→ Rzeczoznawcom należy pokazać sprawozdania lekarzadomowego, lekarzy specjalistów lub dokumenty przekazanepo pobycie w szpitalu....

    http://mdk.de/media/pdf/MDK_18_PFLEGEFLYER_POL_02_RZ.pdf



    oder auch in Englisch, Französisch, Türkisch, Kroatisch etc.

    http://mdk.de/media/pdf/MDK_18_PFLEG..._ENG_02_RZ.pdf
    How can you prepare for the home visit?Tell the assessor what limitations and care problems youare having to deal with. This way they can fully assessyour care situation.→ Please have existing reports from your family doctor,spe......t physicians or following a hospital dischargeready for the appraiser.→ Have the medications that you are currently taking

    etc.


  2. #2
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    links vom kleinen Prinzen
    Beiträge
    52
    Blog-Einträge
    4

    Ausrufezeichen AW: medizinischer Dienst, MDK, sind die Vorwürfe bezüglich des Vorgehens gerechtfertigt ?

    Bu bilgileri diğer lisanlarda www.mdk.de

    adresindebulabilirsinizΤι&#9..; πληροφορίε&#9..; αυτ&#9..;&#9..; θα τι&#9..; βρείτε σε άλλε&#9..; γλώσσε&#9..;στην ιστοσελίδα: www.mdk.deInformacje

    te w językach obcych znajdują się nastronie internetowej: www.mdk.deИнформацию

    на других языках Вы сможете найтипо адресу: www.mdk.deOve

    informacije su raspoložive i na drugim jezicimana internet adresi: www.mdk.deQuesta

    informazione è disponibile in altre lingue,al sito: www.mdk.de

    This information in English can be found at: www.mdk.de

    Vous trouverez les informations en français sur le sitesuivant : www.mdk.de

    Weitere Informationen zur Pflegebegutachtungfinden Sie unter
    : www.mdk.de
    Geändert von #Mobbing (23.10.2015 um 08:37 Uhr)
    #Mobbing, #Moderator,

  3. #3
    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    212

    Ausrufezeichen AW: medizinischer Dienst, MDK, sind die Vorwürfe bezüglich des Vorgehens gerechtfertigt ?

    Also:

    1. die Information des MDK in verschiedenen Sprachen ist mehr als oberflächlich. Die Wichtigkeit der persönlichen Grundversorgung (Waschen, Toilette, Nahrungsaufnahme) wird praktisch nicht erwähnt, dabei sind es gerade diese Dinge die bei der der Einteilung der Pflegestufe zählen. (Jede Minute zählt !)

    2. die Vermittler haben tolle Prospekte, aber über die Information der Mitarbeiter hinsichtlich des MDK erfährt man nichts.

    Alles in Allem, jeder kocht sein Süppchen zum Nachteil der zu pflegenden Personen.

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    91

    Idee AW: medizinischer Dienst, MDK, sind die Vorwürfe bezüglich des Vorgehens gerechtfertigt ?

    Was erwartest Du ? Es gibt Probleme die mit Geld lösbar wären. Aber es ist kein Geld da !

    Siehe Altenheime, Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser. Aber es ist genügend Geld da um die Demokratie am Hindukusch zu verteidigen ...

    Noch was persönliches Menno, aufgrund Deiner grünen Punkte gehe ich davon aus, dass Du den Nerv triffst. Interessant !
    Geändert von silvestre (24.10.2015 um 11:15 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    22
    Blog-Einträge
    1

    Daumen hoch AW: medizinischer Dienst, MDK, sind die Vorwürfe bezüglich des Vorgehens gerechtfertigt ?

    wie überall, melden sich die Verärgerten schneller zu Wort, als die Zufriedenen. Das System der Pflegekasse wird im Ausland neidisch bestaunt. Die Höhe der Renten übrigens auch.
    Die Forumsleitung hier ist anscheinend um Objektivität bemüht, denn man kann ein an sich gutes System auch kaputtreden bzw. kaputtschreiben ! Im übrigen verteilen die Prüfer das MDK ja nicht ihr eigenes Geld, sondern das der Versicherten. Wenn Sie mit den Geldern sehr großzügig umgehen, was sie persönlich vielleicht sogar gerne täten, dann würden die Beiträge steigen und das Gejammer in die andere Richtung los gehen. Etwas mehr Logik, meine Damen und Herren !
    Geändert von strepsil (25.10.2015 um 11:37 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    10

    Standard AW: medizinischer Dienst, MDK, sind die Vorwürfe bezüglich des Vorgehens gerechtfertigt ?

    Ich denke auch, dass da auf die Falschen eingeprügelt wird. Die Politiker wolle uns vormachen, dass alles bestens ist. Auch das mit der Pflegeversicherung. Tatsächlich ist das System gut, aber eben nicht perfekt und es kann nur verteilt werden was auch da ist.

Ähnliche Themen

  1. Medizinischer Dienst, MDK, Pflegestufe, Alzheimer, Parkinson, Demenz,
    Von Perplex im Forum Probleme mit der Pflegestufe, medizinischer Dienst, Krankenkassen,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2016, 12:44
  2. #Pflegestufe, #MDK, #medizinischer Dienst, #ausländische Pflegekräfte, #Pflegetagebuch,
    Von #Mobbing im Forum Probleme mit der Pflegestufe, medizinischer Dienst, Krankenkassen,
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2015, 08:30
  3. Seniorenprobleme, medizinischer Dienst, Pflegestufe, danke für eure Hilfe !
    Von Karlchen im Forum Probleme mit der Pflegestufe, medizinischer Dienst, Krankenkassen,
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2015, 16:52
  4. medizinischer Dienst und polnische Hilfskräfte, kann da mal was unternommen werden ?
    Von Karlchen im Forum Probleme mit der Pflegestufe, medizinischer Dienst, Krankenkassen,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 16:33
  5. Medizinischer Dienst , sagt ich bin wieder Arbeitsfähig.....
    Von Riko im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 19:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •