Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: wie wirken sich die Flüchtlinge auf das Rentensystem aus ?

  1. #1
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    3

    Ausrufezeichen wie wirken sich die Flüchtlinge auf das Rentensystem aus ?

    wie wirken sich die Flüchtlinge auf das Rentensystem aus ? In einer Diskussion mit meiner Mutter wurde die Frage aufgeworfen wie sich wohl die vielen Flüchtlinge auf die Renten aus wirken. Meine Mutter befürchtet nun, dass ihre schon recht kleine Rente weiter gekürzt wird, da ja die Flüchtlinge die Rentenkasse belasten werden. Weiß das jemand Bescheid ?

  2. #2
    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    384

    Standard AW: wie wirken sich die Flüchtlinge auf das Rentensystem aus ?

    Inwiefern belasten die Flüchtlinge die Rentenkassen, magst du mir das mal erklären?

  3. #3
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    3

    Ausrufezeichen AW: wie wirken sich die Flüchtlinge auf das Rentensystem aus ?

    also, das deutsche Rentensystem basiert auf dem Umlageprinzip: ein gewisser Teil der Bevölkerung arbeitet und bezahlt in die Rentenkasse ein, dieses Geld wird dann "umgelegt", d. h. die Rentner bekommen es ausbezahlt.

    Wenn nun der arbeitende Teil der Bevölkerung anteilsmäßig geringer wird , dann muss der arbeitende Teil entweder mehr bezahlen oder die Renten sinken.

    Da bei den Migranten 5 Jahre nach Eintreffen in der BRD immer noch die Hälfte arbeitslos ist, also nichts in die Rentenkasse einbezahlt, wird das System "verdünnt" , d. h. die Renten sinken oder müssen durch höhere Beiträge aufgefangen werden.

    Ähnliches gilt auch für Krankenkassen und andere Sozialleistungen.

    Soweit meine Informationen.

    Was ich wissen wollte ist, ob es belegbare Zahlen dazu gibt. Außer, dass die Hälfte der Migranten nach 5 Jahren immer noch keine Arbeit hat, liegen mir keine verlässlichen Zahlen vor. Ich habe ein paar abenteuerliche Spekulationen gesehen, die ich aber hier nicht weiter geben will.
    Geändert von Milchmädchen (17.11.2015 um 15:04 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    20.03.2005
    Beiträge
    449
    Blog-Einträge
    3

    Ausrufezeichen AW: wie wirken sich die Flüchtlinge auf das Rentensystem aus ?

    dem Mädchen kann geholfen werden :


    Nürnberg - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) sieht bei der Vermittlung von Arbeitslosen mit ausländischen Wurzeln noch immer Nachholbedarf. "Gemessen am Bevölkerungsanteil können Menschen mit Migrationshintergrund häufig nicht hinreichend erfolgreich am Erwerbsleben teilnehmen", urteilte die Bundesagentur anlässlich des Integrationsgipfels der Bundesregierung am Dienstag. Sie beruft sich auf eine eigene Umfrage unter Arbeitslosen.


    Gut jeder dritte Arbeitslose hat danach ausländische Wurzeln. Unter den Hartz-IV-Empfängern (erwerbsfähige Leistungsberechtigte) liege ihr Anteil sogar bei 42 Prozent, habe die Umfrage vom Dezember 2012 ergeben. Besonders hoch sei der Anteil arbeitsloser Hartz-IV-Bezieher mit Migrationshintergrund in Hessen (57 Prozent), Hamburg (54,8 Prozent) und Nordrhein-Westfalen (51 Prozent). Im Westen ist der Anteil höher als in den ostdeutschen Bundesländern.
    Grund für Arbeitslosigkeit von Migranten ist nach Vermutung der Bundesagentur häufig eine unzureichende Schul- und Berufsausbildung. Von den Erwerbslosen mit ausländischen Wurzeln haben der Umfrage zufolge 52 Prozent keinen Schulabschluss; bei Erwerbslosen ohne Migrationshintergrund liegt der Anteil dagegen bei 48 Prozent.


    weitere Infos dazu: http://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/jeder-dritte-arbeitslose-in-deutschland-ist-auslaender-a-902388.html



    Dazu möchte ich noch anmerken, dass es eine Rechnung gibt bei der wir 32 Milionen gutausgebildete Migranten mit Arbeit (!) bräuchten um das Rentenniveau in den kommenden 20 Jahren auf dem aktuellen Niveau zu halten.

    Da die Migranten aber weder gut ausgebildet sind, noch Arbeit haben, geht das System den Bach runter. Je mehr Migranten, desto schneller.
    So wie "die Deutschen" vor Jahrzehnten dachten sie könnten die ganze Welt besiegen, denken jetzt anscheinend einige wir könnten die ganze Welt ernähren. Derselbe Denkfehler, dieselbe Überheblichkeit !
    Halb Europa schimpft über die Deutschen, der Rest lacht über sie. Bin vor einem halben Jahr ausgewandert weil ich diesen Zirkus nicht mehr mitmachen wollte.
    Geändert von Immobilie (17.11.2015 um 15:40 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    201

    Standard AW: wie wirken sich die Flüchtlinge auf das Rentensystem aus ?

    interessanter Denkansatz immo.

    Erinnert an : am deutschen Wesen wird die Welt genesen.
    Meine persönliche Beobachtung: viele andere Europäer, Polen, Tschechen, etc. sind sauer, weil wir uns wieder einmal als die großen Weltverbesserer und Wohltäter aufspielen und diese Länder damit in Schwierigkeiten bringen.

Ähnliche Themen

  1. Schwimmhalle für Asylanten gesperrt, Flüchtlinge mit dem Bus nach Berlin gefahren
    Von Postoperative Schleimspur im Forum Probleme mit Ausländern, verfehlte Integrationspolitik? Spannungen, Mobbing,
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 18:10
  2. zu viele Flüchtlinge, Gefahr für Europa
    Von kleines Helferlein im Forum Probleme mit Ausländern, verfehlte Integrationspolitik? Spannungen, Mobbing,
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2015, 01:11
  3. Können wir wirklich alle Flüchtlinge aufnehmen ?
    Von Menno ! im Forum Probleme mit Ausländern, verfehlte Integrationspolitik? Spannungen, Mobbing,
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.11.2015, 16:53
  4. AIDS, Hepatitis C, Malaria, wie viele Flüchtlinge haben AIDS, oder andere gefährliche Krankheiten ?
    Von Karlchen im Forum Probleme mit Ausländern, verfehlte Integrationspolitik? Spannungen, Mobbing,
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.2015, 21:31
  5. AIDS, Hepatitis C, Malaria, wie viele Flüchtlinge haben AIDS, oder andere gefährliche Krankheiten ?
    Von Karlchen im Forum Werden wir von unseren Politikern gemobbt? Wutbürger, Wut auf unsere Politiker,
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2015, 18:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •