Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Revenge Porn: Bitte um Mithilfe

  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    4

    Frage Revenge Porn: Bitte um Mithilfe

    Hallo alle zusammen,

    mein Name ist Robin Hartmann, ich bin Student der Medienethik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg und ich suche für eine wissenschaftliche Arbeit Betroffene von Revenge Porn. Damit sind intime Bilder und Videos gemeint, die durch jemand anderes veröffentlicht wurden. Entweder ein früherer Partner, der die Bilder selbst gemacht hat oder die ihm zugeschickt wurden, oder aber ein Fremder, der sich auf illegalem Wege Zugriff zu den privaten Aufnahmen verschafft hat.
    Sollten Sie selbst oder jemand ihnen Bekanntes davon betroffen sein, sollten sie vielleicht jemanden behandelt oder betreut haben, melden sie sich bitte bei mir.

    Das Thema Revenge Porn ist aus wissenschaftlicher Sicht noch nicht behandelt worden, daher sind die Ergebnisse ein wichtiger Teil für den Ausbau von Medienbildung und ein Grundstein für wichtige weitere Forschung in der Medienethik.

    Selbstredend ist auf Grund des wissenschaftlichen Rahmens der Datenschutz komplett gewährleistet, es werden in der Arbeit weder Namen noch sonstige Rückschlussmöglichkeiten zu einzelnen Personen veröffentlicht. Entsprechende Erklärungen und Vereinbarungen werde ich Ihnen zusenden, sobald sie Kontakt mit mir aufgenommen haben (leider kann ich in diesem Eintrag keine Anhänge hinzufügen).

    Vor allem suche ich Betroffene, die ihre Erlebnisse verarbeitet haben und psychisch stabil sind. Personen, die aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen Verantwortung übernehmen wollen und können. Wenn dies auf Sie zutrifft oder Sie jemanden kennen, bitte melden Sie sich bei mir unter robin.hartmann@fau.de

    Vielen Dank
    Robin Hartmann

  2. #2
    Avatar von iceberg
    iceberg ist offline Sehr erfahrenes Forumsmitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    414
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Revenge Porn: Bitte um Mithilfe

    warum macht ihr reklame für renvenge porn ? Das ist doch eine reine Schmuddelseite !
    von Natur aus cool

  3. #3
    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    1.502
    Blog-Einträge
    51

    Standard AW: Revenge Porn: Bitte um Mithilfe

    Die Arbeit von Herrn Hartmann befasst sich mit der Aufarbeitung der Problem die revenge porn verursacht hat, es ist also keine Reklame. Die Seite revenge porn ist nicht mehr im Netz, der Besitzer wurde zu 2 1/2 Jahren verurteilt:

    Beim Sex gefilmt, ins Netz gestellt

    Das Veröffentlichen von Sex-Filmen aus Rache war in Amerika lange Zeit nicht strafbar - zum Leidwesen der Gefilmten. Nun gehen die Gerichte gegen die sogenannten Rache porn vor. Siehe auch faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/haertere-massnahmen-gegen-revenge-porn-in-amerika-13932050.html


    Revenge porn

    From Wikipedia, the free encyclopedia


    Revenge porn (sometimes lengthened to revenge p-graphy) is the sexually explicit portrayal of one or more people distributed without their consent via any medium.The sexually explicit images or video may be made by a partner of an intimate relationship with the knowledge and consent of the subject, or it may be made without his or her knowledge. The possession of the material may be used by the partner to blackmail the subject into performing other sex acts, or to coerce him or her into continuing the relationship. In the wake of civil lawsuits and the increasing numbers of reported incidents, legislation has been passed in a number of countries and jurisdictions to outlaw the practice, though approaches have varied. The practice has also been described as a form of psychological abuse and domestic violence.
    The term "revenge porn" generally refers to the uploading of this sexually explicit material to humiliate and intimidate the subject, who has broken off the relationship.The term is also often misused to describe non 'revenge' scenarios, including nonconsensual p-graphy distributed by hackers or by individuals seeking profit or notoriety. The images are usually accompanied by sufficient information to identify the pictured individual, typically names and locations, and can include links to social media profiles, home addresses and workplaces.Victims, whose images expose them to workplace discrimination, cyber-stalking or physical attack, can have their lives ruined as a result. Given the practice by some companies of searching for potential sources of bad publicity, many victims of revenge porn have lost their jobs and found themselves effectively unhirable.
    Jurisdictions which have passed laws against revenge porn include Israel, Germany, the United Kingdom, twenty-seven states of the United States,and the Australian state of Victoria.


  4. #4
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beiträge
    785
    Blog-Einträge
    8

    Standard AW: Revenge Porn: Bitte um Mithilfe

    Schmuddelseiten schaden dem Internet-Geschäft, ebenso wie Prangerseiten. Damit sind sie eine aussterbende Spezies bzw. kassieren regelmäßig Strafen !

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Mithilfe: Belästigung am Arbeitsplatz / Übergriffigkeit / Grenzüberschreitung
    Von MUlrich im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2016, 14:57
  2. Ich suche mich im Netz - Bitte um eure Mithilfe
    Von Warum im Forum Cybermobbing, Internetmobbing, Cyberbullying, Cyberstalking, happy slapping, üble Tricks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.05.2016, 11:11
  3. Revenge Porn: Bitte um Mithilfe
    Von Medienethiker im Forum Cybermobbing, Internetmobbing, Cyberbullying, Cyberstalking, happy slapping, üble Tricks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2016, 09:36
  4. Revenge Porn: Bitte um Mithilfe
    Von Medienethiker im Forum Hilfe für Mobbingopfer, Vermittlung bei Mobbing, Mediation, professionelle Hilfe,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2016, 15:40
  5. Revenge Porn: Bitte um Mithilfe
    Von Medienethiker im Forum Sexuelle Übergriffe, Mobbing in der Ehe, Mobbing in Partnerschaften,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2016, 15:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •