Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mobbing, Bossing und wie geht es weiter?

  1. #1
    Registriert seit
    13.03.2016
    Beiträge
    3

    Frage Mobbing, Bossing und wie geht es weiter?

    Mobbing, Bossing und wie geht es weiter?

    Hallo zusammen,

    ich möchte hier mal meine Geschichte schilden. Vor guten 4 Jahren habe ich bei einem Unternehem angefangen. War zu dieser Zeit glücklich, dass ich eine Stelle bekommen habe, ohne große Berufserfahrung. Leider fing ab dem Eintritt das Mobbing (Unterlagen bzw. Informationen nicht weiterreichen; schlecht machen vor Mandanten) mit meiner Kollegin an, vielleicht aus Eifersucht, dass weiß ich nicht. Das wollte ich mir nicht gefallen lassen und habe das Gespräch zum Chef gesucht. Dann gab es eine Aussprache mit Ihr. Diese wurde nur abgewertet auch meines Erachtens. Diese Thematik habe ich dann immer wieder bei Personalgesprächen angebracht. Leider ohne Erfolg.
    Im letzten Jahr wurde ich von der Chefetage darauf hingewiesen, dass ich mir bitte doch einen anderen Job suchen sollte, dass ich aber nicht tat, weil ich psychisch noch nicht so weit war. Nach langen Überlegungen hatte ich mich dann auch letztes Jahr entschlossen eine Kur anzutreten mit erfolg. Seitdem wehre ich mich dagegen. Das passt der Führungsetage überhaupt nicht und ich wurde zum Personalgespräch gebeten. Da wurde mir unverständlich gemacht, dass ich mir umgehend was anderes suchen soll, ansonsten sie sich doch gezwungen sehen andere Maßnahmen in die Wege zu leiten (z.B. Aufgabenvergabe mit Stichtag). Sollte ich dieses nicht schaffen, würde ich eine Abmahnung bekommen und sie würden das dann bis zu einer fristlosen Kündigung bringen.

    Außerdem wurde mir mitgeteilt, dass mein Arbeitszeugnis dann dementsprechend aussehen würde. Der Grund den sie mir vorwerfen ist, dass ich mich nicht entsprechend wie sie wünschen weiter entwickle, trotz Weiterbildungen. Was sie aber nicht sehen, dass keine Zeit ist, sich mit den Thematiken konstruktiv auseinander zusetzen. Schlussendlich bin ich an allem Schuld....Ich weiß nicht mehr weiter. Mein Kopf ist leer und meine Hausärztin kann mich nicht länger krank schreiben wegen dem MDK. Therapeutisch bin ich bei einer Verhaltenstherapeutin, will aber nächten Monat wechseln.
    Bis dahin ist aber noch eine lange Zeit.


    LG Lina


  2. #2
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    1.868

    Standard AW: Mobbing, Bossing und wie geht es weiter?

    Hallo Lina,
    da bist Du aber wirklich in einer bedrückenden Situation. Trotzdem, NICHT selber kündigen. Wenn die Dir kündigen hast Du einen Anspruch auf Abfindung. Was ich an Deiner Stelle tun würde ist, einen Rechtsanwalt ( für Arbeitsrecht) zu kontaktieren und Dich über Deine Möglichkeiten bei ihm informieren.
    Wie sähe es denn im Fall des Falles mit einem neuen Job aus? Wie alt bist Du? Und das Verhalten Deiner Hausärztin verstehe ich auch nocht so ganz. Wer an Mobbingfolgen leidet kann durchaus länger krenkgeschrieben werden und muß keine Angst vor dem MDK haben.
    Was Du aber auf jeden Fall tun solltest ist ein Mobbingtagebuch führen mit Angabe von Datum, einer Situationsbeschreibung und wer wie gemobbt hat. Diesen Rat mit dem Tagebuch wirst Du hier immer in den Mobbingthreads lesen können. Vorlagen dafür gibt es im Internet.Google mal nach " Mobbingtagebuch".

    Halte uns mal auf dem Laufenden und vor allem "Kopf hoch" !!!

    Salü

    Gerdis

  3. #3
    Registriert seit
    13.03.2016
    Beiträge
    3

    Standard AW: Mobbing, Bossing und wie geht es weiter?

    Hallo Gerdis,

    also ich bin 35 Jahre jung und auch auf der Suche nach was Neuem.Was die Chefetage nicht weiß und ich ihn auch nicht mitgeteilt habe ist,dass ich mich bereits bewerbe. Meine Rechtsanwältin hat mir davon abgeraten, sie darüber zu informieren. Natürlich wollen sie jetzt den Druck erhöhen....Ich habe mir bereits Notizen von dem Personalgespräch gemacht. Außerdem bin ich am überlegen ob ich nicht ein Gesprächsprotokoll anfordere....Eine Freundin von mir verwies mich auf die Gewerkschaft um mich abzusichern, weil ich keine Rechtschutzversicherung habe. Nur leider werden die mit einem Anwalt auch erst nach 3 Monaten tätig. Eine Beratung kann aber schon im Vorfeld erfolgen.

    Was mir aber als Frage im Kopf rumschwirrt ist, dass ich vielleicht der Chefetage mitteile, dass ich mich bewerde um auch mir den Druck zu nehmen bzw. die Angst vor neuerem.

  4. #4
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    639

    Standard AW: Mobbing, Bossing und wie geht es weiter?

    Hallo Lorna,
    nein, der Chefetage sagst Du nichts. Halte Dich da an den Rat Deiner Rechtsanwältin.
    Eine Rechtschutzversicherung mußt Du nicht haben. Wenn es zu einem Rechtsstreit kommt, kannst Du bei Deinem Amtsgericht a) erstmal einen Beratungsschein und b) später Prozesskostenhilfe beantragen. Dann kostet Dich ein Gerichtsverfahren bis auf eine geringe Gebühr nichts.
    Wenn der Druck zu groß wird lass Dich krankschreiben.Dein Arzt sollte flexibel genug sein um Dir eine andere Krankheit wie vorher zu attestieren. Dann fällt auch der MDK flach. Sehnenscheidenentz+ndung z.B. ist dafür recht brauchbar.

    Ich halte Dir die Daumen!!!!!

    LG

    Krautjunker

Ähnliche Themen

  1. Mobbing geht auch nach Kündigung weiter
    Von casata im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 14:23
  2. Mobbing geht auch nach Arbeitsvertragsende weiter
    Von Ilythia im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2014, 09:43
  3. Und weiter geht's... mit Mobbing !
    Von Frank B im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.11.2013, 15:29
  4. bossing, endlich bin ich raus, aber der Stress geht weiter
    Von gewitterwolken im Forum Bossing, Mobbing durch den Chef, Mobbing durch Vorgesetzte,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 11:19
  5. Mobbing- Umsetzung- es geht weiter
    Von ram im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 11:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •