Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Massenwahn oder eine total verrckte Zeit ? (Nizza, Wrzburg, Mnchen ...

  1. #11
    Registriert seit
    01.05.2012
    Ort
    BRD
    Beitrge
    799
    Blog-Eintrge
    8

    Standard AW: Massenwahn oder eine total verrckte Zeit ? (Nizza, Wrzburg, Mnchen ...

    da htten wir noch die Bluttat in einer franzsischen Kirche ...(Nhe Rouen)

    Einem 84 Jahre alten Pfarrer vor dem Altar die Kehle durch zu schneiden erfordert einen unglaublichen Hass.


    Die Attentter waren allesamt Auslnder, bis auf einen Deutsch-Iraner. Mehr ist dazu nicht mehr zu sagen.

  2. #12

    Standard AW: Massenwahn oder eine total verrckte Zeit ? (Nizza, Wrzburg, Mnchen ...

    wenn ich mir so ansehe was weltweit geschieht, dann komme ich mir mit meinen Problemen sehr unwichtig vor. Aber, es ist leider ein Beweis dafr dass das Bse in der Welt existiert und sich immer weiter verbreitet ! Gerade dieser Ritualmord in der Kirche hat etwas ganz Eigenartiges an sich. Selbstverstndlich bedaure ich auch alle anderen Opfer, aber die Vorstellung dieser Bluttat in der Kirche macht mich wirklich unruhig und besorgt.

  3. #13

    Standard AW: Massenwahn oder eine total verrckte Zeit ? (Nizza, Wrzburg, Mnchen ...

    An diesem Mord in der Kirche war nichts "eigenartig". Die wissen ganz genau, wie und wo man uns treffen kann um Angst zu verbreiten. Aber gehandelt wird immer noch nicht wirklich dagegen. Das macht mich fassungslos.

  4. #14
    Registriert seit
    14.12.2013
    Beitrge
    233

    Standard AW: Massenwahn oder eine total verrckte Zeit ? (Nizza, Wrzburg, Mnchen ...

    Verbrechen und auch Mord hat es schon immer gegeben, aber nicht in diesem gebndelten Ausma.
    Die Erzeugung von Angst mit diesen abscheulichen perfiden Morden und Terrorattacken ist beabsichtigt und das flchendeckend. Die Frage ist, wer steckt dahinter, wer will letztendlich destabilisieren und/oder profitieren?

    Es geschieht ziemlich viel weltweit im "Kampf gegen den Terror", instrumentalisiert von J.W. Bush nach 09/11. In Sachen 09/11 kommt auch so nach und nach einiges ans Licht. Die Saudis sind not amused. Wer hat diese Halsabschneidertruppen denn ursprnglich in Szene gesetzt, radikalisiert und bewaffnet und die Destabilisierung von vielen unabhngigen Staaten betrieben? Auch hier gilt meines Erachtens: Folge der Spur des Geldes. Wobei die lstaaten am Golf wohl nur als willfhige Finanzierer und Gangstergehilfen anzusehen sind.

    Ich hoffe instndig, dass Europa verschont bleibt. Wir mssen aufwachen. Die arg gebeutelten Ukrainer mit ihren Friedensmrschen machen es uns vor. Nur Einigkeit macht stark.

  5. #15

    Standard AW: Massenwahn oder eine total verrckte Zeit ? (Nizza, Wrzburg, Mnchen ...

    jetzt kommt auch noch der Anschlag am Breitscheidplatz (Berlin) dazu. Verrckte Welt !

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •