Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Thema: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

  1. #11
    Registriert seit
    15.11.2015
    Beiträge
    163

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    Hallo Porcupine,

    soweit ich das beim Durchlesen bemerke, habe die Leute hier nur soweit Verständnis für deinen Chef, wie er selbst mit dem wirtschaftlichen Druck seiner Branche und mit seiner privaten Situation versucht klar zu kommen. Mit dem Verhalten gegenüber deiner Frau hört dieses Verständnis aber auf. So behandelt man niemanden und deine Frau tat Recht daran, sich krank schreiben zu lassen. Kommt es schon so weit, dass "Gerüchte" in die Welt gesetzt werden und die berühmten "Umstrukturierungen" darauf hin in die Wege geleitet werden, hat ein Dortbleiben keinen Sinn mehr.
    Allerdings sollte deine Frau nicht selbst kündigen. Wenn es finanziell bei euch machbar ist, soll sie sich so lange krankschreiben lassen, wie es nur geht. Nach sechs Wochen übernimmt dann, was das Finanzielle angeht, die Krankenkasse. Das ist letztlich nur noch 65% von dem, was man üblicher Weise netto als Lohn bekommt... Wenn das aber für euch machbar ist, solltet ihr diesen Weg gehen. Die Gesundheit deiner Frau ist da wirklich viel viel wichtiger. Und so, wie ich euren Chef einschätze, denn er macht auch nichts anderes als der "gewöhnliche" 08/15 Mobber, wird er sich dann schon zu etwas dummen hinreißen lassen, wenn sich deine Frau seinen Angriffen entzieht. (Wie etwa deine Frau selbst zu kündigen) Dann habt ihr auch etwas in der Hand.

    Wegen Mobbing anzeigen ist so eine Sache. Habt ihr denn Hieb und Stichfeste, genauestens dokumentierte Beweise? Ohne diese hilft euch alles nichts. Dann verläuft das ganze leider einfach irgendwo im Nirgendwo.

    Viel Kraft und Glück für euch....

    Crissi

  2. #12

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    Zitat Zitat von Crissi225.01 Beitrag anzeigen
    Viel Kraft und Glück für euch.... Crissi
    Vielen Dank für Deine Antwort, Kraft ist wirklich das was wir am meisten brauchen. Meine Frau hat ein Mobbing-Tagebuch geführt. Alle Kollegen in der Firma wissen, dass sie gemobbt wird. Die Frage ist nur, wer hat die Chourage als Zeuge gegen den Chef auszusagen. Da sehe ich wirklich schwarz, die hatten nichtmal den Mumm mich bei der Gründung eines Betriebsrats zu unterstützen. Wie gesagt, wir haben ein gutes Verhältnis zu den Kollegen - es tut denen alles "sehr leid". Davon können wir uns aber nichts kaufen - im Endeffekt stehen wir allein da!
    Geändert von Porcupine Tree (29.08.2016 um 16:37 Uhr)

  3. #13

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    Zitat Zitat von Porcupine Tree Beitrag anzeigen
    Welche Sendung ??? Porcupine Tree ist der Name einer Band... Unwissender
    Porcupine Tree und porcupine creek gibt es beides - Insofern ist boston kein Unwissender

  4. #14

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    Zitat Zitat von brigitte helgoland Beitrag anzeigen
    Porcupine Tree und porcupine creek gibt es beides - Insofern ist boston kein Unwissender
    Vielen Dank für Deinen überaus konstruktiven Beitrag zu diesem Thema!

  5. #15
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    1.782

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    was meinst Du mit" anzeigen" genau? Zur Polizei gehen? Das bringt Euch leider nichts. Ihr müßt einen Rechtsanwalt einschalten, der dann, wenn keine gütliche Einigung erreicht werden kann, Klage beim Arbeitsgericht einreicht.Wird im gegenseitigen Einverständnis das Arbeitsverhältnis aufgehoben ist eine saftige Abfindung seitens des Chefs fällig. Und darauf läuft es bei so einem angespannten Verhältnis meistens hinaus. Dass Dein Chef Dich auch loswerden möchte war mir eigentlich schon bei Deiner ersten Schilderung klar.
    Dein Chef hat leider das Recht, Deine Frau an einen anderen Arbeitsplatz zu versetzen. Wie sie weiter vorgehen kann wird Euch der Rechtsanwalt sagen. Zunächst war es mal ein Schritt in die richtige Richtung sich einen "gelben Zettel" zu holen, damit sie etwas zur Ruhe kommt. Und sie soll nicht von sich aus kündigen! Ich kann es nur nochmal betonen:Geht zum Rechtsanwalt.

    Viel Glück

    Salü
    Gerdis

  6. #16

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    Zitat Zitat von Gerdis Beitrag anzeigen
    Ich kann es nur nochmal betonen:Geht zum Rechtsanwalt.
    Vielen Dank Gerdis. Ja, wir haben eine gute Bekannte die Rechtsanwalt ist. Sie hat uns schon beraten und den Kontakt zu einem Fachanwalt für Arbeitsrecht hergestellt. Wir werden keine unüberlegten Schritte machen, aber - wenn sie die Chance hat einen guten anderen Job zu finden, warum soll sie sich dann hier noch weiter quälen? Sie hat sich gerade beworben - das wäre auch ein Ganztagsjob im Gegensatz zu der Halbtagsstelle hier. Dann hätte das alles ein Ende, zumindest für sie - dann werde ich wohl dran sein. Da ist sein Spielraum aber arg begrenzt - alle "Privilegien" wurden bereits gestrichen. Kein Problem, komme ich mit klar. Und dann steht in meinem Arbeitsvertrag explizit meine Tätigkeit hier drin - da ist eine "Degradierung" für ihn schwer möglich!

    stay tuned...
    Geändert von Porcupine Tree (30.08.2016 um 08:26 Uhr)

  7. #17
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.016

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    Hallo Porcupine,

    natürlich sollte deine Frau kündigen, wenn sie einen neuen Job sicher in der Tasche hat. Dann macht das ja auch Sinn. Aber eben nicht vorher.

    Was deinen Arbeitsvertrag mit Tätigkeitsbeschreibung angeht... Die Tätigkeitsbeschreibung "schützt" dich nicht vor anderen Aufgaben. Dein Chef kann dir genauso einen Änderungsvertrag in die Hand drücken, bzw. dir auch andere Aufgaben zuweisen, solange du dafür auch Qualifiziert bist. Oder, er kann auch deine Aufgaben anderen übertragen. Wenn du dann nur noch herumsitzt, weil du nichts mehr zu tun hast, kommt es auf das Gleiche hinaus.
    Möglichkeiten gibt es genug.
    Malen wir den Teufel aber erst einmal nicht an die Wand. Euer Anwalt wird euch schon sagen, was ihr für Optionen habt.
    Mal etwas anderes; hatte deine Frau während der Scheidung vom Chef Kontakt mit seiner Ex? Das würde wenigstens "erklären" warum er sich jetzt so auf sie einschießt. ( Ist er sauer auf sie, weil sich die beiden während dieser Zeit getroffen haben und er denkt, deine Frau habe seine unterstützt? )

    Gruß

    Ilythia

  8. #18

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    Zitat Zitat von Ilythia Beitrag anzeigen
    Ist er sauer auf sie, weil sich die beiden während dieser Zeit getroffen haben und er denkt, deine Frau habe seine unterstützt?
    Nein, das ist nicht der Grund - es gab keinen Kontakt zwischen meiner Frau und seiner Ex. Ich habe mich letzte Woche mit dem Vertriebsleiter getroffen um nach möglichen Lösungen aus dieser Situation zu finden. Er sagte mir, dass der Auslöser ein Gespräch des Chefs mit einer ehemaligen Kollegin war. Diese hatte bei der Verabschiedung gesagt, er solle aufpassen weil meine Frau heimlich Unterlagen sammeln würde und die Firma eines Tages "hochgehen" lassen will. Diese Aussage ist frei erfunden. Leider haben wir bisher vergeblich versucht, die ehemalige Mitarbeiterin zu kontaktieren - wir hoffen das gelingt noch.

    Chef hatte mir auch schon an den Kopf geknallt, dass ein Mitarbeiter die Firma auch aus dem Grund verlassen hätte, weil er mit meiner Frau und mir nicht zu recht kommen würde. Das war sehr dumm von ihm, er wusste wohl nicht das wir immer noch mit ihm befreundet sind. Das war also eine glatte Lüge - was ich ihm auch direkt ins Gesicht gesagt habe. Und Leute mit Widerworten verabscheut er genauso wie Gewerkschaften, Tarifverträge, Gleichstellung von Mann und Frau, Homosexuelle, Ausländer, usw... Das soll jetzt keine Diffamierung sein, nur so nebenbei zur Info wie er tickt. Ich bin in den letzten 20 Jahren viel mit ihm im Auto unterwegs gewesen, ich kenne seine Ansichten - und die sind, Verzeihung, zum kotzen!
    Geändert von Porcupine Tree (30.08.2016 um 10:48 Uhr)

  9. #19

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    Update 31.08.2016

    Heute morgen kam ein Einschreiben mit Rückschein - Abmahnung vom Chef!
    Meine Frau hatte nach der Eskalation ihre privaten Sachen mitgenommen, u. A. zwei Aktenordner. Chef behauptet, dass dies Firmeneigentum wäre, was natürlich nicht der Fall ist. Sie wird jetzt eine Gegendarstellung formulieren und ihn auffordern, die unberechtigte Abmahnung zurückzunehmen!

    Stay tuned...

  10. #20
    Registriert seit
    15.11.2015
    Beiträge
    163

    Standard AW: Mal was Neues: DOPPEL-BOSSING !!!!!

    Lass das nicht sie machen, sondern euer Anwalt. Sonst nimmer er das wohl kaum ernst. Was waren das dann für Aktenordner?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neues Gesetz zur Erleichterung der Sterbehilfe
    Von Heidrun L. im Forum Pflegschaft, Sterbehilfe, Probleme mit dem "Willen" von Kranken
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2015, 19:32
  2. Usersperrung, Beleidigungen, Doppel id's , gemeldete Beiträge und andere Probleme
    Von Admin im Forum Informationen des Admins, gemeldete Beiträge, Beschwerden, Kontakt, rechtliche Infos,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2015, 13:10
  3. Doppel-ID , Textübereinstimmungen zu 93,5 Prozent. Beitrag gemeldet von Titania
    Von Titania im Forum Informationen des Admins, gemeldete Beiträge, Beschwerden, Kontakt, rechtliche Infos,
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2015, 11:58
  4. Ein neues Pferd
    Von mops im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 14:31
  5. Nachbarschaftsstreit für neues Format gesucht!!
    Von ImkeArntjen im Forum Nachbarschaftsstreit, Mobbing durch Nachbarn, "Nachbarn aus der Hölle", der Krieg am Gartenzaun,
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 15:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •