Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Depession

  1. #1
    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    7

    Standard Depession

    Ich weiß wie schlimm eine Depression ist. Selbst hatte ich auch schon eine.
    Doch ich habe eine Freundin, die sehr unter den Handlungen einer chronisch depressiven Person leidet. Jemand der seinen erlernte Hilflosigkeit so verinnerlicht hat, dass er sie auf meine Freundin und deren Bekannte ungefiltert überträgt. Alles gestandene Menschen mit großer Lebenserfahrung, die von der Person, als schwache Kleinkinder beurteilt werden. Außerdem sind immer all die anderen, an allen Schuld. Sie sieht ihren eigenen Anteil an den Situationen, die sie sich selbst, durch diese Krankheit schafft nie.
    Sie ist aber emotional sehr bedürftig, doch ist ihre Realität eine sehr spezielle.
    Da sie aber so schwer krank, betroffen ist und es ihr immer schlecht geht, was für andere ja auch schwer auszuhalten ist. Diese aber sehr emphatisch, einfühlsam sind und gern helfen möchten. Entstehen für meine Freundin und deren Bekannte Situationen die allen sehr viel Aufmerksamkeit abverlangen, durch die sich andere ständig in die Position der Rechtfertigung begeben müssen.
    Wie gesagt ich selbst war auch schon Betroffene und ich bin erstaunt, wie sich so eine Krankheit auswirkt.
    Das hatte ich zu meiner Zeit, während der Erkrankung natürlich nicht bemerkt.
    Wie seht ihr das?
    lg nadion

  2. #2
    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    5

    Standard AW: Depression!

    Schau doch mal bei
    XXXXXXXXXX
    vorbei. Da findest du Hilfe.
    Palmenpaul

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •