Seite 8 von 14 ErsteErste ... 345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 134

Thema: Kann Mobbing aufhören ?

  1. #71
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    88

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    Zitat Zitat von Trauerweide Beitrag anzeigen
    Hallo MarieAnne und alle anderen Mitschreiber,
    Im Prinzip weißt Du, dass es nicht aufhört und noch schlimmer wird, bis Du endlich Deinen Platz räumst, denn genau das ist das Ziel dieser Aktionen.
    Hallo Truerweide,

    diese Filiale ist am sog. ADW-da will keiner hin. Wenn ich gehe, bekommt die Leitung ein Problem. Warum also diese Ekelaktion vom ersten Tag an ?

    Gruß MA

  2. #72
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    30
    Blog-Einträge
    9

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    Zitat Zitat von Boston legal Beitrag anzeigen
    100 % Erfolg bei wieviel Mobbingfällen ? Ist das nicht etwas dick aufgetragen ?

    Ich denke auch er hat etwas zu dick auf getragen.^^
    Sicher lassen sich wenige Fälle aufklären aber das sind nur die aller wenigsten. Tatsächliches Mobbing hört nicht auf und geht immer weiter.
    Streitereien und so weiter kann man bei legen das ist klar und dafür brauchts dann auch kein Patentrezept aber bei tatsächlichem Mobbing?
    Würde jemand tatsächlich etwas finden das zu 100% Mobbing aufklärt und beseitigt so wäre er schlagartig Millionär. Aber leider gibt es das bei Mobbing nicht.^^

  3. #73
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    88

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    Auch würde ganz klar sagen, dass Mobbing niemals ( von sich aus ) aufhört. Allerdings kann es -wie bei mir- zu relativ mobbingfreien Intervallen kommen. Ich erkläre mir das
    so, dass die Damen dann andere Sorgen haben oder selbst schlicht ausgepowert sind. Ich habe gelernt, diesem Frieden nicht zu trauen und habe jedesmal Recht. Auf der
    anderen Seite bedeuten diese Phasen für mich etwas Zeit zum Luftholen.
    In der Zwischenzeit hat sich ganz klar eine Anführerin herauskristallisiert. Sie ist 40 Jahre alt, etwas größer als ich schnodderig burschikos und rotzfrech. Wenn sie mit mir spricht, stemmt sie grundsätzlich die Arme in die Hüfte. Dazu steht sie breitbeinig. Eine richtige Kampfhaltung....und das völlig grundlos.

    Meine Chefin meint, dass durch diese ganzen Probleme das Team irgendwann zusammenwachsen würde.Wäre es nicht so ernst, könnte man nur noch lachen.Wo lebt diese Frau eigentlich ? Hat sie noch immer nicht kapiert, dass es nicht um " Zickereien ", sondern um Gewalt geht ?

    LG MA

  4. #74
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    1.992

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    Schon einmal darüber nachgedacht, deine Kollegin bei ihrem "Cowboy - Spiel" zu immitieren? Komm ihr dann doch einmal genauso frech und in Kampfhaltung, wie sie dir. Zu verlieren hast du nichts.

    Deine Chefin scheint ja wirklich weit jenseits von irgendwas zu leben. Ich habe noch nie erlebt, dass ein Team, in dem es dauernd Probleme gab irgendwann zum Team des Jahres gewählt worden ist, weil den Leuten plötzlich einfiel zusammen zu halten wie Pech und Schwefel.

    Aber was kümmerts dich noch. Du wolltest doch sowieso weg. Oder kommst du wieder nicht in die Gänge?

  5. #75
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    30
    Blog-Einträge
    9

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    Zitat Zitat von Ilythia Beitrag anzeigen
    Schon einmal darüber nachgedacht, deine Kollegin bei ihrem "Cowboy - Spiel" zu immitieren? Komm ihr dann doch einmal genauso frech und in Kampfhaltung, wie sie dir. Zu verlieren hast du nichts.

    Deine Chefin scheint ja wirklich weit jenseits von irgendwas zu leben. Ich habe noch nie erlebt, dass ein Team, in dem es dauernd Probleme gab irgendwann zum Team des Jahres gewählt worden ist, weil den Leuten plötzlich einfiel zusammen zu halten wie Pech und Schwefel.

    Aber was kümmerts dich noch. Du wolltest doch sowieso weg. Oder kommst du wieder nicht in die Gänge?


    Das ist eine ganz dumme Idee einen Mobber " Nachzuäffen". Der Schuss geht so gut wie immer nach hinten los. Vor allem wenn es schon Monate oder Jahre so geht. Gerüchte, Möglichkeiten der Gegenwehr einfach vieles liegt nun schon in der Luft und haben Mobber mit ein geplant.
    Sorry aber Mobbing endet so gut wie immer mit einer Kündigung. Egal ob kurz oder lang, egal ob von Arbeitnehmerseite oder Arbeitgeber.

    Platz 1 momentan: Man wird als " Psychiotisch, depresiv, alles auf sich selber interprettierend u.s.w. hin gestellt. bewusst "provoziert", wiederkehrend oder in alltäglichen Situationen eingebaut.
    Platz 2 Gezieltes " beschäftigen des/der gemobbten mit dem ziel das die Arbeit nicht mehr richtig gemacht wird. Kündigung oft dann wegen z.B. der Arbeitsleistung
    Platz 3 ...
    und so weiter und so fort.

    Es würde nichts bringen einen Mobber nachzumachen und nach länger vergangener Zeit schon gar nicht, da das Verhalten von Mobbern sogar meist schon als "" Normal " war genommen wird. Denn es muss ja stimmen was ein Mobber sagt sonst würden nicht alle anderen ihm glauben.^^ Nach diesem Vorgehen, indem du ihn nach machst kannst du ihm wahrscheinlich damit nur einen Grund ( und das vor allen anderen ) geben damit er weiter macht.

    Und da er wie fast alle einen Tatsächlichen grund haben zu mobben/hetzten, den du selber aber nie gesagt bekommst bestätigst du dies eventuell dann auch noch. Den merke...mobbing bekommst du erst mit wenn der/die Mobber das will. Das heist, warscheinlich bist du vorher schon auf irgend eine dumme situation rein gefallen was er später als " Angriff " von dir auslegen kann oder wenn er noch etwas dümmer ist...erfindet er einfach was. Wie dem auch sei. Niemals Nachäffen....wahrlich eine schlechte Idee.^^

  6. #76
    Registriert seit
    19.06.2017
    Beiträge
    45
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    Ich glaub mit den richtigen Mitteln, könnte Mobbing theoretisch aufhören.
    Ich finde Mobbing sollte echt bestraft werden.
    Es gibt soo viele, die dadurch depressiv werden oder suizid begehen usw. und das sind ja, nebenbei gemerkt, keine schönen Dinge.

    Es gab mal ein Mädchen, die wohnte mal in der Nähe von mir und wir kannten uns vom Sehen und so, die wurde so hart gemobbt.
    Die hat sich ihren Arm so blutig geritzt, dass man schon ihre Knochen gesehen hat und irgendwann hat sie sich umgebracht.
    Die Mobber haben "nur" einen Schulverweiß bekommen.

    Ich find das so unfair, man sollte jeden Menschen so akzeptieren wir er ist. Egal ob, dunkel oder hell, klein oder groß, dick oder dünn.

    Unicorn14
    Live for the moment !!!

  7. #77
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    88

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    Zitat Zitat von Ilythia Beitrag anzeigen
    Oder kommst du wieder nicht in die Gänge?
    Ich habe Deine Kommentare bisher sehr geschätzt. Aber diese Wertung, liebe Ilynthia, ist völlig daneben. Was weißt Du von mir und meinem Leben , außer dass ich
    jobtechnisch seit einem Jahr bis zum Hals in der Schei§e stecke........

    Wenn Dich meine Kommentare nerven, dann schreib eben nicht mehr. Aber Angriffe sollten in einem Forum, in dem Menschen schreiben, die tagtäglich widerlichsten Angriffen
    ausgesetzt sind, tunlichst unterbleiben.

    Einen schönen Abend

  8. #78
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    88

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    Hallo liebe Communty,

    diese " was wäre wenn " Überlegungen sind immer blöd, weil es keine Antwort gibt. Dennoch beschäftigt mich ein Punkt, den ich bisher nicht angesprochen habe.
    Bekannt ist, dass meine Kollegen vom ersten Tag an auf mich losgegangen ist. Bekannt ist auch, dass meine Chefin Kuchen mitbringt, anstatt durchzugreifen. Ebenfalls habe ich bereits geschrieben, dass das Verhältnis zwischen mir und der Chefin auch nicht mehr gut, weil mir in Anbetracht ihrer verpeilten Art der Kragen geplatzt ist. Sie hat in
    der vergangenen Woche übrigens erneut versucht mich zu provozieren. Noch extremer. Aber diesmal bin ich souverän geblieben. Ja, sie macht mit. Und sie hat im Team auch " Zuträger ". Also Ihr seht, wirklich das volle Programm....

    Nun zu dem, was ich bisher nicht erwähnt habe. Ganz zu Anfang hat die Chefin persönlichen Kontakt zu mir gesucht. Die komplette " best friend " Nummer. Mir war das alles viel zu persönlich und auch entschieden zu schnell. Für mich war der Maßstab, wie sehr sie mir im Kampf gegen diese Meute hilft- und genau da ließ sie mich im Stich. Ich habe auf mein ungutes Gefühl gehört, und mich nicht auf eine " freundschaftliche " Ebene eingelassen. Manchmal frage ich mich, ob das ein Fehler gewesen ist.

    Wie seht Ihr das ? Hättet Ihr der Frau vertraut ?

    LG MA

  9. #79
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    1.992

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    Hallo MarieAnne,

    seit einem Jahr schreibst du hier. Das ist richtig. Seit einem Jahr sind es immer die gleichen Dinge, über die du dich aufregst und du bekamst genügend Unterstützung von uns. Trotzdem schien dir alles nicht gut genug zu sein, denn das Jammern über immer noch die gleichen Dinge ging ja weiter. Dann wolltest du eine "Kündigungsstrategie" mit deiner Chefin erarbeiten. Fragte man dich aber danach, wurde das von dir übergangen und weiter gejammert.
    Also sei bitte nicht so pikiert, wenn dann auch einmal etwas genauer und vielleicht auch schärfer nachgefragt wird, ob du daran nun letztlich doch einmal etwas ändern willst.
    Es ist im umgekehrten Sinn ziemlich frustrierend und nervig, wenn man sich die Zeit nimmt, den Leuten hier zuhört, ihnen Hilfestellung gibt und am Ende das Gefühl hat, dass es überhaupt nichts bringt. Stell es dir wie folgt vor:
    Du erzählst einer Freundin ein Jahr lang immer wieder das Selbe. Wie glaubst du, reagiert diese? Wird sie dir auch immer wieder geduldig die gleichen Antworten geben, oder dir irgendwann einmal zu verstehen geben, dass es jetzt genug ist und DU diejenige bist, die an ihrer Situation etwas ändern muss?! Und, wie denkst du wird sie reagieren, wenn sich dann doch schon wieder nichts tut?
    Wenn du ehrlich darüber nachdenkst, wird sie dir einmal kräftig den Kopf waschen, oder?!
    Und was uns hier angeht, so sind wir auch keine Statisten in einer Neverending Story. Wenn man hier nur gegen eine Wand redet, lassen wir es hier auch irgendwann sein. Das bringt nichts.
    Denke bitte einmal darüber nach.

    Gruß

    Ilythia

  10. #80
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    610

    Standard AW: Kann Mobbing aufhören ?

    ist die Dame intelligent, tatkräftig und reichlich bedacht mit inneren Werten -äußere Werte werden auch nicht abgelehnt-dann würde ich mich mit ihr befreunden
    Aber mal ernsthaft, Deine Frage kann ja nur rhetorisch gemeint sein. Wir kennen hier nur eine Seite der Geschichte, und die wird immer verwunderlicher. Mal ehrlich MarieAnne, bist Du schon schon zu einem Entschluss gekommen, was Du eigentlich wirklich möchtest? Einerseits beklagst Du dich über das Verhalten der Dame und dem des Teams, andererseits machst Du dir Gedanken,dass die Leitung in Schwierigkeiten kommt, wenn Du gehst, da die Filiale im ADW liegt, wo eigentlich niemand hin will. Wenn Du gehst,kommt eine Andere, der Laden wird auch ohne Dich weiterlaufen. Plan XY mit Arzt und Rechtsanwalt in petto schwebt irgendwo im Hintergrund, wird aber konkret nicht durchgeführt.
    Jeder hier hat Dir eigentlich angeraten, diesen Sisyphuskampf abzubrechen und Dir einen neuen Job zu suchen. Jetzt ist eigentlich etwas Eigeninitiative angesagt, und wem Du vertrauen kannst/sollst unterliegt alleine Deiner Entscheidung und vorhandener oder nicht vorhandener Menschenkenntnis. Sei mir bitte nicht böse, aber Entscheidungsfreudigkeit gehört wohl nicht so ganz zu Deinen Stärken. Nutze mal die "Mobbingintervalle" und ringe Dich zu einem Entschluss durch

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 345678910111213 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Cybermobberin wird niemals aufhören!
    Von costume im Forum Mobbing-Chatroom für Diskussionen über Mobbing am Arbeitsplatz, Schülermobbing, Nachbarschaftsstreit
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.03.2014, 10:42
  2. Kann das nicht einfach aufhören :-(
    Von Shedya im Forum Diskussionsthema : Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 11:43
  3. Komische Träume: Ich will aufhören......
    Von IceFlow im Forum Diskussionsthema : Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 08:59
  4. kann mir eine Kartenlegerin sagen wie ich mich gegen Mobbing wehren kann ?
    Von claudia im Forum Diskussion 1 - Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 20:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •